Wie man sich den Bart rasiert

This post is also available in: en fr it es

Wie man sich den Bart rasiert
???? ¡Puntúame!????

Wenn Sie wissen wollen, wie man sich den Bart rasiert, sind Sie hier richtig! Übermäßige Gesichtsbehaarung ist sowohl für Männer als auch für Frauen ärgerlich. Insbesondere der Bart ist einer der Bereiche, der viele Komplexe verursachen kann. Wenn Sie eine Frau sind, sind Gesichtsbehaarungen völlig unerwünscht. Wenn Sie ein Mann sind, ist das Rasieren des Bartes eine gute Lösung für die tägliche Rasur. In diesem Artikel finden Sie Tipps, wie Sie Ihren Bart rasieren können.

Wie wachst du deinen Bart: Wie macht man das?

Immer mehr Männer lassen sich die Haare entfernen. Die Bereiche, die sie wachsen, haben im Laufe der Zeit zugenommen, so dass es sich um einen Trend handelt, der mit ästhetischen, hygienischen und Komfortgründen zu tun hat.

Manche Männer mit wenig Haaren sind es leid, sich fast täglich den Bart zu rasieren, und entscheiden sich deshalb für die Enthaarung.

Andere Männer mit mehr Haaren möchten jedoch in der Lage sein, ihre Bärte länger zu schneiden, ohne jeden Tag den Rasierer benutzen zu müssen.

Viele Männer, die sich zur Bartentfernung entschließen, wollen einfach nur bestimmte unerwünschte Haare aus dem Nacken- oder Wangenbereich entfernen. Wie auch immer Ihr Fall aussieht, bei comodepilarse.info erklären wir Ihnen alles, was Sie über das Rasieren des Bartes eines Mannes wissen müssen.

Wachsen des Bartes

Dies ist die klassische Methode par excellence. Wenn Sie auf diesem Teil Ihres Gesichtes wenig Haare haben, haben Sie Glück. Dies ist Ihre Methode. Das Wachs hilft dem Haar beim Ausreißen, was das Haarwachstum bis zu drei Wochen verlangsamt. Das Hauptproblem bei dieser Methode ist, dass sie ziemlich schmerzhaft ist und, wenn sie nicht richtig durchgeführt wird, die Gefahr einer Hautreizung besteht. Wir empfehlen Ihnen, die ersten paar Male zu einem Fachmann zu gehen.

Andere Methoden der Bartentfernung

⭐Elektrolyse: Die Elektrolyse-Haarentfernung bietet dauerhafte Ergebnisse für Männer, die ihren gesamten Bart entfernen oder ein bestimmtes Design herstellen möchten. Es ist eine Methode, die etwas teurer ist als traditionelle Methoden, aber sie hat den Vorteil, dass sie eine endgültige Methode ist. Es ist auch ein sehr präzises System, das spektakuläre Ergebnisse liefert.

⭐Laser: Gesichtshaarentfernung: Dies ist eine der häufigsten Methoden, die bei Männern zur fast dauerhaften Entfernung von Gesichtshaaren eingesetzt wird. Obwohl die Ergebnisse viel länger anhaltend sind als bei anderen Methoden, ist eine dauerhafte Haarentfernung nicht gewährleistet.

⭐Rasieren: Obwohl dies keine Methode zur Haarentfernung ist, sollten Sie wissen, dass die Rasur mit einem Rasiermesser das am meisten empfohlene System zur Entfernung von Gesichtshaaren ist. Die meisten Männer benutzen es, weil es nicht schmerzhaft ist. Er hat den Nachteil, dass das Haar dicker und stärker wird, so dass Sie sich fast täglich rasieren müssen. Elektrorasierer sind auch ideal für Männer mit sehr empfindlicher Haut, da der Rasierer die Haut eher reizt.

Nicht empfohlene Methoden zur Bartentfernung

❌Pinzette Die Methode eignet sich nicht für Männer, die einen dicken Bart haben, aber es ist eine Methode, die die Haare an der Wurzel herauszieht. Obwohl diese Methode wegen ihrer kurzfristigen Genauigkeit empfohlen werden kann, wird sie nicht für die vollständige oder teilweise Entfernung des Bartes empfohlen, da sie sehr schmerzhaft ist und zu Irritationen führen kann.

Gesichts-Haarentfernungscreme: Gesichts-Haarentfernungscreme ist formuliert, um schwaches oder feines Haar zu entfernen. Die Cremes sind nicht für das Barthaar von Männern bestimmt, das normalerweise stark und dick ist. Außerdem ist es ein System, das die Haare schneidet, anstatt sie an den Wurzeln auszureißen. Das bedeutet, dass die Haare schnell wiederkommen, genau wie beim Rasieren mit dem Rasiermesser.

Wenn Sie sich trotzdem für diese Methode entscheiden, ist es wichtig, dass Sie die Anweisungen des Herstellers sehr genau befolgen, da Sie sonst Ihre Haut extrem reizen könnten.

Vorteile Nachteile

✅Das ständige Rasieren des Bartes kann zum völligen Verschwinden der Haare führen.

✅Die Entscheidung für die Klinge garantiert eine schmerzfreie Rasur.

✅Sie können verschiedene Designs zur Haarentfernung wählen.

❌Die Haut kann durch ungeeignete Methoden gereizt werden.

❌Das Wachsen kann sehr schmerzhaft sein.

❌Das Rasieren mit einem Rasiermesser kann eingewachsene Haare und Hautreizungen verursachen.

❌Die Pinzette tut sehr weh und der Prozess ist länger.

Wie man sich den Bart schmerzfrei rasiert

Vergessen Sie die wundersamen Methoden und das, was man Ihnen gesagt hat. Wenn Sie wissen wollen, wie Sie Ihren Bart schmerzfrei rasieren können, vergessen Sie zunächst das Wort “depilieren”. Schmerzfreie Methoden sind Methoden, bei denen die Haare geschnitten werden (Rasieren der Haare). Die Enthaarung impliziert notwendigerweise die Beseitigung der Haare an der Wurzel. Selbst wenn Sie sich für permanente Methoden wie den Laser entscheiden, müssen Sie bedenken, dass das Wachsen immer zumindest ein wenig wehtut.

Wenn Sie sich jedoch noch nicht entschieden haben, ob Sie sich für das Wachsen oder für den Komfort der Klinge entscheiden, finden Sie hier ein Video, das beide Techniken vergleicht.

Wie man sich bei Frauen den Bart rasiert – Alles was Sie wissen müssen

Grimace-388987 640Das Wissen, wie man bei Frauen den Bart rasiert, ist unerlässlich, um das ganze Jahr über perfekte Haut zu zeigen. Egal, ob Sommer oder Winter: Gesichtsbehaarung ist für Frauen das ganze Jahr über unangenehm. Darüber hinaus ist die Haarentfernung im Gesicht mit einer anderen Pflege verbunden als bei anderen Körperteilen, da sie eine empfindlichere und dünnere Haut aufweist. Deshalb ist es wichtig, eine Methode zu wählen, die wirksam und dauerhaft ist.

Die meisten Frauen, die sich dafür entscheiden, unbequeme Haare in diesem Teil des Gesichts zu entfernen, entscheiden sich für die traditionelle Methode, d.h. 90% der Frauen entscheiden sich für das Wachsen.

Das heißt, wenn Sie auf diese Methode setzen wollen, müssen Sie eine Reihe von Tipps, die das Wachsen des Gesichts zu Hause einfacher und effektiver machen.

⭐Reinigen und trockene Haut, bevor Sie beginnen. Waschen Sie den Bereich vor dem Wachsen mit einer neutralen Seife. Stellen Sie sicher, dass Ihre Haut frei von Make-up und anderen kosmetischen Produkten ist. Trocknen Sie die Haut vor dem Auftragen des Wachses gründlich ab. Wachsen Sie keine Bereiche, die Schuppen, Wunden, Reizungen oder Dermatitis aufweisen.

⭐Peeling der Haut. Viele Frauen schälen Ihre Haut drei bis fünf Tage vor der Haarentfernung ab. Wenn Sie dies tun, versuchen Sie, ein weiches Produkt zu wählen, da die Gesichtshaut eine sehr empfindliche Stelle ist.

⭐Spannen Sie die Haut beim Entfernen des Wachses. Bevor Sie den Wachsstreifen entfernen, ziehen Sie die Haut entgegen der Zugrichtung an. Dadurch wird verhindert, dass Sie die Kollagen und Elastinfasern beschädigen, und somit eine unerwünschte Erschlaffung der Haut verhindert.

⭐Besser nach der Dusche und in der Nacht. Der Dampf des heißen Wassers in der Dusche öffnet die Poren und das Ziehen tut weniger weh. Wenn Sie sich vor dem Schlafengehen rasieren, geben Sie Ihrer Haut Zeit, sich nachts von dem Angriff zu erholen. Sie werden ohne diese lästigen roten Flecken aufwachen, die nach dem Wachsen herauskommen.

⭐Nach dem Wachsen beruhigt es die Haut. Verwenden Sie alkoholfreie Feuchtigkeitscremes. Eine Creme mit Aloe Vera ist ideal für diesen empfindlichen Bereich. Aloe Vera hilft bei der Bekämpfung von Hautreizungen und Entzündungen.

⭐Nicht sonnenbaden. Versuchen Sie zumindest in den nächsten 24 Stunden, Ihre Haut nicht zu viel Sonne auszusetzen. Es wird nicht empfohlen, künstliche UVA-Strahlen zu nehmen oder sich zu sonnen. Schwimmen wird ebenfalls nicht empfohlen, da Chlor oder Meersalz die Haut reizen können. Es ist ratsam, in den folgenden Tagen einen speziellen Sonnenschutz für das Gesicht zu verwenden.

Verwenden Sie für gelegentliche Ausbesserungen die Pinzette. Es wird empfohlen, das Wachs erst 72 Stunden nach der ersten Enthaarung auf der gleichen Gesichtspartie zu verwenden. Deshalb ist es unerlässlich, eine Pinzette zur Hand zu haben, wenn ein Haar vorzeitig austritt, damit es an den Wurzeln herausgezogen werden kann, ohne dass auf Wachs zurückgegriffen werden muss. Die Pinzette ist die perfekte Ergänzung, um professionelle Ergebnisse zu erzielen.

Jetzt wissen Sie alles darüber, wie man sich den Bart rasiert. Wenn Sie diese Tipps befolgen, können Sie das ganze Jahr über gut aussehen, egal ob Sie ein Mann oder eine Frau sind.

Stellungnahme zur Bartentfernung

Es gibt keine einfachere und riskantere Methode als die Klinge. Vor allem bei Mädchen kann es ziemlich lästig sein, wenn man mit einem Haar im Gesicht konfrontiert wird.

Wenn wir uns für eine einfache Enthaarung entscheiden, sollten wir immer zuerst zu einem Fachmann gehen. Wir können YouTube nicht alles anvertrauen! Viel weniger, wenn es um unser hübsches Gesicht geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.