Wie man sich die Nase rasiert

This post is also available in: en fr it es

Wie man sich die Nase rasiert
???? ¡Puntúame!????

Wollen Sie die Haare entfernen, die aus den Nasenlöchern herausragen? Das Wissen, wie man sich die Nase rasiert, ist sowohl für Männer als auch für Frauen ein Anliegen. Bevor Sie jedoch mit übermäßig aggressiven Haarentfernungstechniken verrückt werden, sollten Sie wissen, dass diese Haare eine Funktion im Körper haben.

In diesem Artikel sagen wir Ihnen alles, was Sie über die Entfernung dieser unansehnlichen Haare wissen müssen.

Nasenhaare – wozu sind sie gut?

Zunächst einmal müssen Sie wissen, dass diese lästigen Haare nicht nur dazu da sind, uns ästhetische Probleme zu bereiten. Ganz im Gegenteil. Nasenhaare sind eine Ergänzung des Immunsystems. Sie sind das Tor zur Luft, die wir atmen und die mit Bakterien und Keimen belastet ist.People-2588925 640

Diese Haare wirken als Abwehrbarriere gegen alle Arten von luftübertragenen Krankheitserregern. Sie haben die Aufgabe, den Eintritt dieser Partikel in unser Atmungssystem zu verhindern.

Eine weitere Funktion ist die Befeuchtung der Luft, die wir atmen. Befeuchtete Luft ist entscheidend für die ordnungsgemäße Funktion des restlichen Atmungssystems, wie z.B. des Kehlkopfs oder der Lunge. Eine übermäßige Entfernung dieser Haare könnte diese Funktion blockieren und zu Atemproblemen führen.

Daher verhindert sie die vollständige Entfernung der Nasenhaare. Sie können ihre Anwesenheit auf verschiedene Weise verbergen, aber sie dürfen NIEMALS vollständig gewachst werden. In diesem Artikel erklären wir, wie man sie wirksam und ohne Gefahr für unsere Gesundheit entfernen kann.

Überschüssige Nasenhaare

Obwohl Männer dazu tendieren, eine vollere Nase als Frauen zu haben, haben einige von ihnen auch überschüssiges Haar in diesem Bereich des Gesichts, und obwohl wir wissen, dass es nicht bequem ist, diese zu entfernen, machen sie uns zu unangenehm, um so zu tun, als ob sie nicht da wären.

Wenn Sie viele davon haben, empfehlen wir Ihnen, sie zu verbergen, indem Sie sie an der Wurzel mit einer Schere oder einer speziellen Maschine für diesen Zweck abschneiden. Wenn Ihre Nase hingegen nicht zu voll ist, können Sie sie mit einer Kosmetikpinzette vollständig entfernen.

Ob Sie sie verstecken oder ganz entfernen, ist eine Entscheidung, die alle betrifft. Die beste Möglichkeit wird immer sein, sie vor der Ausstellung herauszuschneiden. Wenn Sie jedoch nicht viele haben, können Sie sie auch entwurzeln, indem Sie die Tipps in diesem Artikel befolgen.

Techniken der Nasenhaarentfernung

Als Erstes müssen Sie wissen, dass es spezielle Techniken gibt, um diese lästigen depilación nasalHaare zu entfernen. Da es sich um einen so heiklen Bereich handelt und er eine so wichtige Funktion für unseren Organismus erfüllt, ist es von größter Wichtigkeit, sie NIE vollständig zu eliminieren.

Die vollständige Entfernung dieser Haare könnte zu Atmungsproblemen wie Sinusitis oder Atemwegsinfektionen führen und die Neigung zu Allergien erhöhen. Mit diesem Wissen liegt die endgültige Entscheidung in Ihren Händen.

Abschneiden der Nasenhaare mit einer Schere

Dies ist die bei Frauen am häufigsten verwendete Methode. Für den korrekten Gebrauch der Schere folgen Sie diesen einfachen Tipps:

⭐Kaufen Sie eine Schere speziell für diesen Zweck. Sie verkaufen sie in allen Apotheken. Sie erkennen sie daran, dass sie eine abgerundete Spitze haben. Denken Sie nicht einmal daran, eine scharfe Schere in Ihr Nasenloch zu stecken. Sie könnten sich schneiden oder stechen.

Sobald Sie die Schere zur Hand haben, können Sie mit dem Wachsen beginnen. Ziehen Sie mit Hilfe einer kosmetischen Pinzette die Haare nacheinander aus dem Inneren der Nasenhöhle heraus. Dies hilft Ihnen bei der Auswahl, welche Haare entfernt werden müssen und welche dort bleiben sollen, wo sie sind.

Schneiden Sie die Haare mit Hilfe der Schere. Bringen Sie dazu die Schere so nahe wie möglich an den Bereich, in dem die Haare wachsen, und schneiden Sie von dort aus. Je bündiger die Schnitte, desto besser.

Schneiden Sie nur die Haare, die Sie ästhetisch stören. Denken Sie daran, dass die Haare die Funktion haben, jedes fremde Element zu stoppen, das in unseren Körper eindringt.

Entfernen von Nasenhaaren mit einer Pinzette

Die Pinzette ist die einzige empfohlene Technik für diesen Bereich, um die Wurzelhaare herauszuziehen. Das bedeutet, dass die Ergebnisse wesentlich länger anhalten als bei den anderen Techniken. Es ist jedoch viel schmerzhafter und man läuft Gefahr, kleine Verletzungen zu bekommen.

Wir erklären, wie man das in vier einfachen Schritten macht:

Face-4066029 640

1️⃣Markieren Sie die Haare, die Sie entfernen möchten. Man muss nur die herausziehen, die unter den Nasenlöchern herausstehen. Unter keinen Umständen sollten Sie Haare loswerden, die von außen nicht sichtbar sind.

2️⃣Sobald Sie sie lokalisiert haben, ziehen Sie jede einzelne von ihnen in die entgegengesetzte Richtung Ihrer Geburt, die normalerweise nach unten gerichtet ist. Sie müssen die Haare nacheinander entfernen.

3️⃣Es ist normal, dass Ihnen eine Träne aus dem Auge fällt, die dem Loch entspricht, das Sie wachsen. Dies geschieht, weil die Nasenhöhlen intern mit dem Tränenkanal verbunden sind. Trocknen Sie die Tränen und wiederholen Sie die Operation auf der anderen Seite der Nase.

4️⃣Wenn Sie fertig sind, erhitzen Sie Wasser und atmen Sie den Nebel ein. Dies wird zur Entspannung der Gegend beitragen. Sie können auch einen Kamillentee nehmen. Das Ausatmen der Gase aus dieser Anlage wird das Gebiet beruhigen und mögliche Infektionen verhindern.

Haarentfernung mit einem Nasenhaar-Depilator

Diese Arten von elektrischen Rasierern sind speziell für die Entfernung dieser Nasenhaare konzipiert. Sie können sie in Haushaltsgerätegeschäften und einigen Supermärkten kaufen. Diese Technik ist eine der am häufigsten verwendeten bei Männern.

Der Nasenepilator hat einen runden Kopf, der speziell für die Nasenlöcher konzipiert ist. Sie funktioniert genau wie eine Schere: Sie schneidet die Haare, sie zieht sie nicht aus. Dies ist zweifellos das empfehlenswerteste für diesen Körperbereich.

Wenn Sie sich noch nicht zwischen den bisher genannten Methoden entschieden haben, finden Sie hier ein Video-Tutorial, um die Vor- und Nachteile dieser Methoden zu sehen.

Nasenwachscreme

Derzeit gibt es spezielle Cremes für die Nasenhaarentfernung. Sie können sie in jeder Apotheke oder Drogerie kaufen. Seine Funktionsweise ist die gleiche wie bei jedem anderen ähnlichen Produkt zur Entfernung von Körperhaaren.

Es wird jedoch nicht empfohlen, diese Methode in diesem sensiblen Bereich anzuwenden. Es ist sehr schwierig, die Menge des Produkts zu berechnen, die Sie in die Kavität geben, sodass die Haarentfernung vollständig sein könnte.

Wenn Sie sich für diese Methode entscheiden, versuchen Sie, sie nicht zu oft anzuwenden und wechseln Sie mit den anderen Techniken ab. Versuchen Sie, die Verwendung auf extreme Fälle zu beschränken, wenn Sie sehen, dass die Menge der Haare übermäßig groß ist.

Lasertechnologie zur Entfernung von Nasenhaaren

Diese Methode ist eine der von Männern, die Ihre Nasenhaare ein für allemal loswerden wollen, am meisten nachgefragten Methoden. Es handelt sich um eine dauerhafte Haarentfernungstechnik, die nun auch an dieser Gesichtspartie praktiziert wird.

Wenn Sie sich für eine dauerhafte Haarentfernung entscheiden, müssen Sie wissen, dass diese nicht viel Geld kostet, da es sich um eine sehr kleine Fläche handelt. Darüber hinaus können Sie in wenigen Sitzungen diese lästigen und unästhetischen Haare für immer entfernen.

Denken Sie jedoch daran, dass eine vollständige Haarentfernung aus diesem Bereich nicht empfohlen wird. Aber wenn diese Haare Sie sehr stören und für Sie ein komplexes Problem darstellen, kann die Laser-Haarentfernung eine gute Lösung für Ihr Problem sein.

Wachsen Sie Ihre Nase? Niemals!

Manche Menschen, die schon lange Trimmtechniken anwenden, stellen fest, dass sie jeden Tag mehr Haare auf diesem Teil Ihres Gesichts haben. Das liegt daran, dass das Schneiden der Haare dazu führt, dass sie in größerer Menge geboren werden.

Captura De Pantalla 2020-01-29 A Las 11 46 53Menschen, die unter diesem Problem leiden, erwägen die Verwendung von Wachs in diesem sensiblen Bereich. Es wird jedoch nicht empfohlen, sie zur Entfernung von Nasenhaaren zu verwenden, da sie schwere Verletzungen verursachen kann. Das Zerren des Wachses kann kleinere innere Blutungen verursachen, die zu ernsthafteren Gesundheitsproblemen führen können.

Wie auch immer Sie sich entscheiden, Sie wissen jetzt alles darüber, wie man sich die Nase rasiert. Und denken Sie daran: Wachsen Sie in diesem Bereich nicht zu sehr auf, sonst könnten Sie gesundheitliche Probleme bekommen.

Stellungnahme zur Nasenhaarentfernung

Wir verstehen, dass es für viele von uns nie an ästhetischer Schönheit mangeln darf. Wir müssen jedoch aufpassen, dass wir es nicht übertreiben. Viele der Haare, die wir “aus ästhetischen Gründen” entfernen wollen, schützen uns eigentlich vor Krankheiten. Wir müssen bedenken, dass die Haare zwar manchmal nicht die ästhetischen sind, aber sie sind natürlich und dienen einem Zweck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.