Wie man sich den Bauch rasiert

This post is also available in: en fr it es

Wie man sich den Bauch rasiert
???? ¡Puntúame!????

Bauchpinzette: alles, was Sie wissen müssen

Um zu lernen, wie man sich den Bauch rasiert, müssen Sie als erstes sehen, ob Sie eine Person mit vielen Körperhaaren sind oder nicht. Die Menge der Körperbehaarung hängt von der Menge der Androgenen Hormone (männliche Hormone, die Ihr Körper produziert) ab. Je höher der Hormonspiegel, desto mehr Haare gibt es.

Deshalb haben Männer mehr Haare als Frauen. Es gibt jedoch einige Frauen, die ein höheres Niveau an Androgenen haben, sodass sie auch Haare auf dem Bauch haben können, obwohl diese nicht so dick oder üppig sind wie die der Männer.

Egal ob Sie ein Mann oder eine Frau sind, dieser Artikel erklärt, wie man Bauchhaare entfernt.

Entfernung von Unterleibshaaren beim Mann

depilar barriga

Ob aus ästhetischen oder praktischen Gründen entscheiden sich immer mehr Männer für die Depilation des Unterleibs.

Andererseits wird die Enthaarung bei Männern besonders für die Ausübung bestimmter Sportarten, wie z.B. Schwimmen und Radfahren, empfohlen, da sie dazu beiträgt, ein höheres Wettbewerbsniveau zu erreichen. Darüber hinaus trägt die Enthaarung bei Sportlern dazu bei, die Arbeit von Physiotherapeuten und Masseuren, die nach dem Sport so wichtig ist, zu beschleunigen.

Auf der ästhetischen Ebene markiert derzeit der ästhetische Kanon, dass ein Mann weder zu viel noch zu wenig Haare haben sollte, etwas, das als Trimmen bezeichnet wird. Darüber hinaus muss die Haarentfernung bei Männern altersgemäß moderat sein, da sie bei einem jungen und sportlichen Mann ästhetischer ist als bei einem älteren Mann.

Die männliche Epilation des Unterleibs hängt direkt von der Menge der Haare ab, die ein Mann an diesem Körperteil hat.

Körperbehaarung bei Männern entfernen: der beste Rat!

Um Körperbehaarung bei Männern zu entfernen, befolgen Sie die folgenden Tipps.

⭐Für Männer mit dünner werdendem Haar wird empfohlen, eine nicht abrasive Methode zu verwenden, auch wenn man die Haare nicht an der Wurzel herauszieht. Methoden, die die Wurzelhaare nicht ausreißen, haben den Nachteil, dass sie nicht sehr haltbar sind. Die gute Nachricht ist, dass es nicht so sehr wehtut wie bei anderen Methoden.

⭐Wenn Sie dagegen einen vollen Bauch haben, ist es am besten, die Wurzelhaare zu entfernen. Dadurch wird der Follikel im Laufe der Zeit geschwächt, so dass Sie immer dünneres Haar haben werden. Das Schlimme am Wachsen des Unterleibs mit Techniken, die die Haare an der Wurzel ausreißen, ist, dass es ziemlich wehtut. Obwohl die Schmerzen mit der Zeit nachlassen.

Wenn die Menge der Haare hingegen sehr groß ist, können Sie eine dauerhafte Enthaarung in Betracht ziehen. Obwohl diese Art der Haarentfernung teurer ist, sind die Ergebnisse dauerhaft und endgültig. Andererseits muss man berücksichtigen, dass sie die Haare nicht immer vollständig entfernen, so dass im Laufe der Jahre manchmal mehr Sitzungen erforderlich sind.

Für welche Methode Sie sich auch immer entscheiden, zur Beseitigung der Körperbehaarung bei Männern ist es immer ratsam, den Bereich vor Beginn der Enthaarung zu exfolieren.

Wenn Sie mit der Enthaarung des Unterleibs fertig sind, ist es ratsam, den Bereich mit einer neutralen Seife gut zu reinigen. Dies wird helfen, überschüssiges Haarentfernungsmittel zu entfernen.

Versuchen Sie, an den folgenden Tagen des Wachsens keine Lotion oder Feuchtigkeitscreme aufzutragen, die zu ölig ist. Dadurch würde die Pore verstopfen und das Haar nicht mehr richtig austreten, so dass unerwünschte Pickel entstehen könnten.

Captura De Pantalla 2020-01-27 A Las 12 20 40

⭐Um das Auftreten von Pickeln zu verhindern, ist es richtig, ein Gel auf Aloe Vera-Basis aufzutragen. Dies hilft, die Haut nach der Reizung durch das Wachsen zu reinigen und ihr die nötige Feuchtigkeit zuzuführen.

Wenn Sie möchten, dass die Ergebnisse länger anhalten, ist es ratsam, Cremes mit Haarwuchshemmern zu verwenden. Diese Art von Cremes sind zwar etwas teuer, helfen aber, das Haarwachstum zu verlangsamen.

Entfernung des Unterleibs einer Frau

Obwohl die Depilation des Unterleibs einer Frau nicht sehr häufig ist, gibt es einige Frauen, die eine höhere Produktion männlicher Hormone haben, so dass sie in diesem Bereich Haare haben können.

Stomach-2437891 640

Wenn Sie Haare im Bauchbereich haben, sollten Sie sich nicht allzu viele Sorgen machen. Nur weil Ihr Körper eine höhere Anzahl männlicher Hormone produziert, heißt das nicht, dass andere Frauen das nicht auch tun. Einfach ausgedrückt: Jede hat ihre eigenen Ebenen, die von Geburt an markiert werden. In der Vielfalt liegt die Anmut der Schönheit!

Auf der anderen Seite gibt es einige Frauen, die sich den Bauch wachsen lassen, obwohl sie keine dunklen oder üppigen Haare haben, und dies einfach tun, um sich attraktiver zu fühlen. Was auch immer Ihr Fall ist, die Haarentfernung kann mit verschiedenen Methoden durchgeführt werden.

Entfernung von Bäuchlingshaaren

Die Entfernung der Bauchbehaarung unterscheidet sich nicht vom Wachsen anderer Körperbereiche. Alles, was Sie wissen müssen, ist, dass die Methode, die Sie anwenden, das Wachstum der Haare bestimmt, sowohl in Bezug auf die Menge als auch auf die Dicke.

Hier ist, was Sie über die Entfernung von Bauchhaaren mit welcher Methode auch immer wissen müssen.

Entfernen des Unterleibs einer Frau: Praktische Tipps

Wenn Sie daran gewöhnt sind, andere Bereiche mit Methoden zu wachsen, bei denen die Wurzelhaare entfernt werden, sollte das Wachsen des Bauchs nicht so sehr wehtun wie an anderen Körperstellen, da die Bauchbehaarung weniger reichlich und dicker ist. Da es sich zudem um eine schwächere Zone des Haares handelt, halten die Ergebnisse länger an als in anderen Körperbereichen.

⭐Nicht alle Methoden der temporären Haarentfernung werden für die Wachsung des Bauches empfohlen, hauptsächlich weil sie unpraktisch oder zeitaufwendig sind. Dies ist der Fall bei der Epilation mit Faden, die besonders für die Entfernung von Gesichtshaaren empfohlen wird.

Andererseits wird die Anwendung von Methoden, die die Wurzelhaare nicht ausreißen, für die Epilation des Bauches nicht empfohlen . Diese Art von Methode kann übermäßiges Haarwachstum bei Frauen fördern, indem sie einem männlichen Verteilungsmuster folgt, das als Hirsutismus bekannt ist.

Hirsutismus ist bei schwangeren Frauen weit verbreitet, weil er die Anzahl der männlichen Hormone im Körper erhöht. Dies führt zu einer Zunahme der Haare im Bauchbereich. Wenn Sie schwanger sind und Bauchhaare entwickelt haben, sollten Sie zuerst Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie den Bereich wachsen. Bei schwangeren Frauen ist es immer ratsamer, sich für die Methode des Haarbleichens zu entscheiden.

Die dauerhafte Haarentfernung am Bauch einer Frau kann eine gute Lösung für Frauen sein, die keine temporären Methoden anwenden wollen und die es leid sind, alle drei Wochen einen Bereich wachsen zu müssen, der traditionell mit männlichen Haaren in Verbindung gebracht wird. Lassen Sie sich von Ihrem Schönheitszentrum beraten, um herauszufinden, welche Methoden der dauerhaften Enthaarung es gibt.

Jetzt wissen Sie alles darüber, wie Sie Ihren Unterleib rasieren können. Welche Methode Sie auch wählen, denken Sie daran, dass die Methode, die am wenigsten aggressiv für die Haut ist, immer die beste sein wird.

Vor- und Nachteile des Wachsens des Unterleibs

Vorteile Nachteile

Haarentfernung hilft, übermäßiges Schwitzen zu reduzieren

Bei Männern wird es besonders für die Ausübung bestimmter Sportarten empfohlen, da es hilft, ein höheres Wettbewerbsniveau zu erreichen.

Es ist ein Bereich, in dem wir normalerweise nicht wachsen, so dass es bei den ersten Malen ziemlich wehtun kann. Es wird weniger wehtun, da Sie es öfter tun.

Stellungnahme zur Bauchdeckendepilation

Auch wenn nicht alles gewachst werden muss, ist es immer gut zu wissen, wie und was zu tun ist, wenn wir diesen Bereich wachsen wollen oder müssen. Nun, wie wir gesehen haben, können androgene Hormone auftreten, auch wenn wir sie seit der Geburt nicht produziert haben. Für Männer ist es jedoch viel natürlicher als für Frauen. Deshalb glauben wir, dass es nicht ganz notwendig ist, diesen Bereich zu wachsen, es sei denn, Sie benötigen ihn aus sportlichen oder ästhetischen Gründen. Die männliche Bauchbehaarung ist viel stärker normalisiert als die weibliche.

Das bedeutet nicht, dass es falsch ist, sich zu rasieren, immer das zu tun, was Ihnen am angenehmsten ist, ohne dabei zu vergessen, die Anweisungen zu befolgen und die Methoden, die für Sie funktionieren, fortzusetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.