Wie man mit heißem Wachs wachst

This post is also available in: en fr it es

Wie man mit heißem Wachs wachst
???? ¡Puntúame!????

Es ist wichtig zu lernen, wie man wachst, um die Haut nicht zu schädigen. Ob aus Angst vor Schmerzen oder aus Bequemlichkeit, viele Menschen entscheiden sich für ein Ästhetikzentrum. Aber wenn Sie wissen, wie Sie es selbst machen können, können Sie sich rasieren, wo und wann Sie wollen, ohne einen Termin vereinbaren zu müssen, was Zeit und vor allem Geld spart. In diesem Artikel erklären wir alles, was Sie wissen müssen, um sich zu wachsen und einen unbehaarten Körper zur Schau zu stellen.

Wachsen zu Hause

Captura De Pantalla 2020-01-24 A Las 12 42 49Das Home Waxing ist eines der beliebtesten Verfahren, da es über einen Zeitraum von drei bis fünf Wochen sehr gute Ergebnisse liefert. Für welche Methode Sie sich auch entscheiden, in diesem Artikel finden Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um es auf professionelle Weise selbst zu tun.

Viele Menschen lassen sich die Haare zu Hause wachsen, weil sie Terminprobleme haben oder weil sie die Einsamkeit ihres Hauses bevorzugen, um “die schlimmen Dinge” durchzustehen. Obwohl wir Ihnen versichern, dass es keine große Sache ist, wenn Sie sich fragen, ob das Wachsen wirklich weh tut, lautet die Antwort, dass es zwar ärgerlich sein kann, aber leicht zu ertragen ist.

Wie wachst man zu Hause?

Nun sagen wir Ihnen einen kleinen Leitfaden für das Wachsen zu Hause. Beachten Sie diese einfachen Schritte und schauen Sie sich die perfekten Beine für diesen Sommer an!

1️⃣Die Haut ist bereit. Für das Face Waxing müssen Sie eine saubere und trockene Haut haben. Tatsächlich wird empfohlen, dass Sie Ihre Haut am Vortag exfolieren, damit Sie keine Spuren haben, die die Funktion des Wachses beeinträchtigen.

2️⃣Wärmen Sie sie auf. Falls Sie mit natürlichem Wachs arbeiten, geben Sie es in einen Topf, der es Ihnen erlaubt, die Temperatur zu berechnen, bei der das Wachs auf der Haut nicht verbrannt wird. Es wird sogar empfohlen, einen kleinen Betrag in die Hand zu nehmen, um ihn zu überprüfen.

3️⃣Verteilen Sie es. Wenn Sie zum Beispiel Ihre Arme wachsen wollen, verteilen Sie das Wachs mit Hilfe eines Holzlöffels oder -spatels in einem Streifenmuster auf der Haut. Beginnen Sie von oben, denn so wachsen die Haare. Oder wenn Sie Ihre Augenbrauen zupfen wollen, verwenden Sie einen Spatel oder Holzstäbchen, um sie präzise zu verteilen.

4️⃣Ja, wir wissen, dass es der schlechteste Zeitpunkt ist, aber das macht den Prozess effektiv. Warten Sie nicht zu lange, um es wegzuwerfen, sonst klebt das Wachs an Ihrer Haut, und Sie werden ein wenig Ärger bekommen.

5️⃣Wiederholen. In dem Moment, in dem Sie glauben, dass ein paar Haare übrig geblieben sind, ohne herausgezogen worden zu sein, und Sie den Vorgang wiederholen müssen, sollten Sie wissen, dass Sie warten müssen, bis der Bereich abgekühlt ist, um ein perfektes Ergebnis zu erzielen und gleichzeitig keine Schäden an Ihrer Haut zu verursachen.

Heißes Wachsen

Das Heißwachsen ist eine der besten verfügbaren Optionen. Da sie heiß ist, wird durch ihre Anwendung die Pore geöffnet, was die Haarentfernung erleichtert. Die Tatsache, dass die Pore offen ist, macht das Ziehen weniger schmerzhaft.

Es gibt zwei Hauptmethoden, die für das Heißwachs zu Hause verwendet werden. Der erste ist der klassische mikrowellengeeignete Behälter. Es wird immer mit einem Spatel zum Auftragen des Wachses und mit einigen Stoffstreifen zum Enthaaren geliefert. Das zweite ist ein elektrisch beheiztes Roll-on-Wachsgerät, das das Wachs direkt auf die Haut aufträgt.

Egal, ob Sie sich für die eine oder die andere Methode entscheiden, die Schritte, die Sie für eine professionelle Enthaarung durchführen müssen, sind genau die gleichen. Nachfolgend finden Sie Tipps zur Anwendung mit der Roll-on-Methode.

depilarse con cera

Wie man Haare mit heißem Wachs in der Mikrowelle entfernt: der beste Rat!

Nun werden wir Ihnen einige wichtige Tipps geben, die Sie beim Wachsen beachten sollten. Sie sind die Nächsten:

Vor dem Wachsen

⭐ Ein oder zwei Tage vor dem Waxing ein Peeling der Haut vornehmen. Dies wird helfen, die Haare aus dem Follikel herauszuziehen und das Auftreten von Pickeln und eingewachsenen Haaren zu verhindern. Verwenden Sie dazu einen Rosshaarhandschuh. Peelen Sie Ihre Haut niemals am selben Tag wie Ihre Haarentfernung! Es könnte zu empfindlich werden und beim Auftragen des Wachses beschädigt werden.

⭐Nicht zwei Tage vor dem Wachsen sonnenbaden. Nach dem Sonnenbad ist die Haut sehr empfindlich und gereizt. Wenn Sie es wachsen, können Sie es ernsthaft beschädigen.

⭐Tragen Sie zwei oder drei Stunden vorher eine nicht fettende (wasserbasierte) Feuchtigkeitslotion auf die zu enthaarende Stelle auf. Das wird dazu beitragen, dass die Haare leichter ausfallen. Unter keinen Umständen sollten Sie eine Lotion oder Fettcreme verwenden.

⭐Warten Sie, bis das Haar etwa 5 mm lang ist. Dies wird optimale Ergebnisse gewährleisten. Obwohl das heiße Wachs Haare bis zu 3 mm Länge entfernt.

Wenn Sie die Haut vorbereitet haben, legen Sie sie auf ein altes Handtuch oder ein Stück Stoff, das Sie nicht mehr verwenden. Dies wird Ihr Platz für die Haarentfernung sein. Auf diese Weise vermeiden Sie mögliche Wachsflecken, die so schwer aus dem Gewebe zu entfernen sind.

Cera⭐Erwärmen Sie das Wachs nach den Anweisungen des Herstellers. Um sich nicht zu verbrennen, lassen Sie es am besten ein paar Minuten abkühlen. Um das Wachs auf die Haut aufzutragen, ohne sich zu verbrennen, darf das Wachs höchstens 42 Grad betragen.

⭐Vor dem Auftragen des Wachses die Temperatur auf dem Handrücken kontrollieren. Wenn es Sie nicht verbrennt, können Sie jetzt anfangen!

Während der Enthaarung

⭐Tragen Sie das Wachs mit dem Spatel auf und folgen Sie dabei der Richtung des Haarwuchses. Das ist sehr wichtig, denn dadurch wird sichergestellt, dass Sie die Haare aus der Wurzel bekommen.

⭐ Tragen Sie das Wachs auf, indem Sie einen Streifen in der Größe der Haarentfernungsstreifen erstellen. Die Dicke des Wachses darf 1 cm nicht überschreiten.

⭐Legen Sie den Streifen auf das Wachs, bevor es trocknet. Warten Sie ein paar Sekunden und ziehen Sie in die entgegengesetzte Richtung des Haaransatzes. Der Zug muss fest und trocken sein. Sie können die Haut unten halten, weg von der Stelle, an der Sie ziehen, so dass sie weniger schmerzt.

⭐Lassen Sie die Haut abkühlen, bevor Sie das Wachs wieder auftragen, um den Bereich neu zu wachsen.

Nach dem Wachsen

⭐Befeuchten Sie die Haut nach der Depilation und/oder tragen Sie ein beruhigendes Produkt wie Aloe-Vera-Gel auf. Auf diese Weise werden Sie sich schneller erholen. Dieser Schritt ist vor allem nach dem Wachsen der Bikinizone wichtig.

⭐Sonnen Sie sich in den nÃ?chsten 12 Stunden nicht. Es ist üblich, dass die Haut nach dem Wachsen Flecken oder Rötungen aufweist. Die Sonne könnte das Gebiet irritieren. Lavendelöl hilft, Schwellungen und Rötungen der Haut zu reduzieren.

Wenn Sie diese Tipps regelmäßig befolgen und Ihr Haar alle drei bis fünf Wochen mit einem heißen Wachs wachsen, werden Sie feststellen, dass das Haar mit der Zeit schwächer und weniger dick wird.

Wachsen mit Roll-on-Wachs

Roll-on-Wachs ist eine der am häufigsten verwendeten Methoden bei Personen, die sich zu Hause rasieren. Es ist sehr leicht aufzutragen und wird nicht so schmutzig wie andere Wachse. Außerdem ist er mit einem Thermostat ausgestattet, der das Wachs während des gesamten Wachsprozesses auf einer angemessenen und konstanten Temperatur hält.

Roll On WaxNegativ zu vermerken ist, dass es ratsam ist, mindestens zwei Roll-on-Heizgeräte zu Hause zu haben. Es ist üblich, dass die Kartusche in der Mitte des Wachses ausläuft. Wenn Sie zwei Heizgeräte gleichzeitig angeschlossen haben, können Sie während des Wachsens eine weitere Patrone aufheizen.

Wie man mit Roll-on wachst:

Roll-on-Warmwachs ist eine bequemere und hygienischere Methode, um unerwünschte Haare mit den gleichen effektiven Ergebnissen zu entfernen. Wachsroller sind mit einer Kartusche ausgestattet, die direkt auf einen Applikator “schnappt”, der zur Selbsterhitzung konzipiert wurde. Dieser Applikator erwärmt das Wachs auf die gewünschte Temperatur. Diese Heizgeräte stellen sicher, dass die Wachsschichten bei jeder Anwendung immer gleichmäßig, glatt und vollständig aufgetragen werden.

Für eine korrekte Anwendung ist es wichtig, den Behälter nicht zu drücken. Das Wachs von selbst ablaufen zu lassen, wird die beste Option sein. Bevor Sie es auf die Haut auftragen, testen Sie es auf einem Stück Papier oder einem Haarentfernungsband, da es zunächst nicht gleichmäßig herauskommt. Sobald Sie überprüft haben, dass ein einheitliches Band herauskommt, können Sie es auf die Haut auftragen.

Um mit Roll-on-Wachs zu wachsen, sollten Sie die oben in diesem Artikel gegebenen Ratschläge befolgen. Bereiten Sie die Haut zunächst vor, bevor Sie mit dem Wachsen beginnen, tragen Sie das Wachs korrekt und gleichmäßig auf und befolgen Sie die Tipps zum Nachwachsen.

Vorteile der Roll-on-Haarentfernung

✅ Es besteht keine Notwendigkeit, das Wachs zu manipulieren. Die Haarentfernung wird bei einer beträchtlich niedrigen Temperatur durchgeführt, um die Haut nicht zu verbrennen.

✅Kein Wachstropfen.

Es ist wasserlöslich, was bedeutet, dass sich Rückstände, die nach der Haarentfernung auf der Haut verbleiben können, leichter reinigen lassen.

✅ Es ist eine wirtschaftliche Option, die meist nur eine Patrone für vier oder mehr Anwendungen oder vier große Bereiche, wie z.B. das Bein, benötigt.

Es wird nur die exakte Menge an Wachs verwendet, da es vordosiert geliefert wird, was bedeutet, dass es keinen Abfall gibt und der Vorrat länger reichen kann.

✅Es ist eine hygienische Methode, da kein Wachs eingetaucht wird. Und das Beste ist eine schmerzfreie Enthaarung.

Kaltwachsung:

Cera Fria

Das Wachsen mit Kaltwachs hat unendliche Vorteile. Die größte ist, dass man es überall tun kannar. Wenn Sie auf Reisen sind oder von zu Hause weggehen, können Sie in Ihre Tasche einige

Kaltwachsung und Wachsen überall in Rekordzeit. Darüber hinaus ist Kaltwachs viel sauberer als Heißwachs. Und das Beste: Kaltwachs ist billiger.

Schauen wir uns 4 Tricks für das Kaltwachsen an. Wenn Sie zu Ende gelesen haben, werden Sie nicht verstehen, wie Sie so lange ohne die Verwendung von Kaltwachsstreifen auskommen konnten!

Wie wird das Kaltwachs verwendet? Befolgen Sie diese einfachen Schritte!

Wie bei dem heißen Wachs müssen Sie Ihre Haut einige Tage vor der Verwendung des kalten Wachses abschälen. Sobald Ihre Haut bereit ist:

1️⃣Nehmen Sie einen Streifen kaltes Wachs und reiben Sie ihn zum Aufwärmen mit beiden Händen etwa fünf Sekunden lang. Dadurch haftet das Wachs leichter an den Haaren. Dann trennen Sie die beiden Streifen, nehmen einen davon und legen ihn auf die zu wachsende Fläche.

2️⃣Halten Sie das Band aus kaltem Wachs auf der Haut in der Richtung des Haarwachstums. Halten Sie Ihre Haut mit der anderen Hand, um nicht so viel Schaden anzurichten. Als nächstes wird das Enthaarungsband in entgegengesetzter Richtung zur Haarlinie gedehnt. Der Zug sollte fest und trocken sein und dem durch die Haut markierten Weg folgen. Ziehen Sie sich nicht zur Decke hinauf, sonst beschädigen Sie sich nur, ohne die Haare auszureißen.

3️⃣Wiederholen Sie die Operation im gesamten zu wachsenden Bereich.

4️⃣Wenn Sie fertig sind, reinigen Sie überschüssiges Wachs mit Seife und Wasser oder Öl. Die meisten Marken von Kaltwachsen werden mit ein paar Öltüchern für nach dem Wachsen geliefert, aber wenn Sie keine haben, können Sie auch Olivenöl verwenden.

Vor- und Nachteile des Kaltwachsens

VORTEILE NACHTEILE

Sehr schnelle und einfache Methode, aber mit den gleichen Ergebnissen wie Heißwachs.

Das Haar wird aus der Wurzel gezogen, so dass das Ergebnis zwischen 3 und 5 Wochen anhält.

Es ist weniger schmerzhaft als heißes Wachs, und Sie laufen nicht Gefahr, sich mit der Übertemperatur des traditionellen Wachses zu verbrennen.

Sie können die Streifen mehrmals wiederverwenden und so lange weiter verwenden, bis sie nicht mehr auf der Haut haften.

✅Sie können die Streifen leicht auf die gewünschte Größe zuschneiden.

❌Es zieht nicht immer zuerst die Wurzelhaare aus. Je mehr Durchgänge gemacht werden, desto leichter kann die Haut gereizt werden.

Wachsende Männer

Immer mehr Männer nehmen die Herausforderung an, für Männer zu wachsen. Denn sie hat den Vorteil, dass die Ergebnisse viel länger anhalten als bei jeder anderen Technik. Der einzige Nachteil ist, dass es schmerzhafter ist als andere Methoden der Haarentfernung.

Hombre DepiladoWenn Sie ein Mann sind, der sich immer gut rasieren möchte, empfehlen wir Ihnen, das Wachsen für Männer auszuprobieren, egal ob es heiß oder kalt ist. Beim ersten Mal tut es am meisten weh, und wenn man die Technik nicht kennt, kann man die Haut beschädigen oder sich nicht trauen, die Streifen zu entfernen. Die Methoden des Waxing sind die gleichen wie bei der Haarentfernung bei Frauen. Wenn Sie sich also für das Wachsen entscheiden, befolgen Sie einfach die Tipps zum Wachsen in diesem Artikel.

Um zwischen heißem und kaltem Wachs wählen zu können, müssen Sie wissen, dass heißes Wachs am besten bei den Personen mit den meisten Haaren wirkt, da es präziser ist und Sie nicht so viele Durchgänge machen müssen, um professionelle Ergebnisse zu erzielen. Obwohl Kaltwachs weniger schwerfällig ist als Heißwachs, ist es nicht empfehlenswert, Kaltwachs zu verwenden, da Sie viel mehr Durchgänge machen müssen. Auf lange Sicht wird es Sie mehr kosten als heißes Wachs.

Tipps zum Wachsen:

Hier sind einige Tipps, die Ihnen auch helfen, das Wachsen schmerzfrei zu machen:

Sie sollten erwarten, dass die Haare mindestens 5 mm an den Beinen und 6 mm beim Wachsen der Bikinizone betragen. Auf diese Weise wird das Haar beständig sein und Sie können es effektiver entfernen.

Eine gute Schale ist wichtig. Für den Bikinibereich schneiden Sie zuerst die längsten Haare mit einer Schere ab und peelen Sie diesen Bereich Tage vorher ab. Dadurch wird verhindert, dass Ihr Haar verkrustet wird.

Wenn Sie Ihr Wachsen zu Hause durchführen möchten, haben Sie viele Produkte, die es Ihnen ermöglichen, dies auf verschiedene Weise zu tun. Für die Erwärmung in der Mikrowelle oder direkt in Roll-on-Geräten gibt es spezielle Wachse, die elektrisch beheizt werden und das Wachs immer auf der richtigen Temperatur halten.

Wenn Sie zum Wachsen in ein Schönheitszentrum gehen, raten wir Ihnen zu prüfen, ob es zuverlässig ist und ob sie das Wachs nur für Sie verwendet haben. Komm schon, es ist eine einmalige Verwendung. Wenn das nicht der Fall ist, können Sie, ob Sie es glauben oder nicht, Hautinfektionen verursachen.

Vor- und Nachteile des Wachsens

VORTEILE NACHTEILE

Es dauert eine ganze Weile. Es dauert drei bis fünf Wochen, bis die Haare wiederkommen.

✅Das Haar wird viel feiner zurückkommen und das Zupfen wird bei späteren Gelegenheiten weniger kosten.

✅Je öfter Sie wachsen, Die Haare brauchen länger, bis sie ausfallen.

✅Wenn Sie die Enthaarung gut hydratisiert beenden, werden Sie feststellen, dass Ihre Haut viel weicher und sauberer sein wird.

Es tut ein wenig weh, besonders in der Bikinizone.

❌Man muss warten, bis das Haar mindestens 5 cm groß ist, um es zu epilieren und leicht zu entfernen.

Eine gute Wachsung erhalten

Hier finden Sie die besten Waxing-Sets, um die professionelle Haarentfernung bequem von zu Hause aus zu genießen! Das Wichtigste ist, die Technik zu beherrschen, also keine Sorge, wenn es nicht so funktioniert, wie man anfangs dachte.

Auch der Ort, an dem Sie wachsen werden, ist wichtig. Sie sollten alle Werkzeuge für das Wachsen zur Hand haben, um es bequem und einfach zu machen.

Weitere Tipps zum Wachsen

⭐Das Wachs muss immer warm sein und darf auf keinen Fall heiß aufgetragen werden. Tatsächlich empfehlen wir Ihnen, vor der Anwendung die Temperatur sehr gut zu überprüfen, um keine unnötigen Risiken einzugehen.

⭐Sie können Lavendelöl verwenden, wenn Sie fertig sind, es hilft, die Entzündung der Haut zu reduzieren. Wenn Sie an den Strand gehen, denken Sie daran, mindestens drei oder vier Tage im Voraus zu wachsen, um Rötungen zu vermeiden.

Wenn Sie für eine Verabredung oder einen besonderen Anlass wachsen wollen, bedenken Sie, dass die Haut nach dem Wachsen gerötet sein kann, versuchen Sie also, mindestens einen Tag vorher zu wachsen.

⭐Tragen Sie niemals Wachs auf Wunden auf, legen Sie keine Wachsschichten übereinander. Ein Mantel reicht aus. Und wenn nicht, wiederholen Sie den Vorgang.

Wie Sie sehen können, hat das Wachsen mehr Vor- als Nachteile, ja, jede Haut und jeder Mensch ist anders. Sie wählen also die für Sie beste Option. Sagen Sie uns die Ergebnisse! Jetzt hat das Home Waxing keine Geheimnisse mehr für Sie. Man muss nur alle Methoden wagen und sehen, welche am besten zu den eigenen Bedürfnissen passt, und einen perfekten unbehaarten Körper zur Schau stellen!

Stellungnahme zum Wachsen

Es gibt eine Methode der Haarentfernung, die zu jeder Person passt. Das Wachsen ist jedoch eine der beliebtesten und effektivsten Methoden. Auch wenn es etwas gewöhnungsbedürftig ist, sind die Ergebnisse auf jeden Fall lohnend.

Unserer Meinung nach ist es am besten, mit jeder Methode zu experimentieren, bis wir diejenige gefunden haben, die am besten zu uns, unserem Lebensstil und unserer Haut passt. Es ist jedoch immer notwendig, die angegebenen Schritte zu befolgen und die Sicherheitsvorschriften einzuhalten. Sich weich zu fühlen muss nicht immer ein Traum sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.