Wie Sie Ihre Schamhaare rasieren

This post is also available in: en fr it es

Wie Sie Ihre Schamhaare rasieren
???? ¡Puntúame!????

Möchten Sie, dass Ihr Schambereich schön und glatt aussieht? Wenn man weiß, wie man seine Schamhaare richtig rasiert, lassen sich viele Probleme wie Hautreizungen und eingewachsene Haare vermeiden. Ob aus ästhetischen oder erotischen Gründen, immer mehr Frauen und Männer entscheiden sich für diese Art der Haarentfernung. Es gibt jedoch einige Mythen über die öffentliche Haarentfernung.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen alles, was Sie über die Schamhaarentfernung wissen müssen.

Schamhaarentfernung – welcher Weg ist zu wählen?

Als erstes müssen Sie wissen, dass es Tausende von Designs für die Gestaltung von öffentlichem Haar gibt. Jede Person wählt die Form, die ihrer Persönlichkeit und Captura De Pantalla 2020-01-28 A Las 11 03 49ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Denken Sie daran, dass Sie das Design nach Belieben ändern können, wenn Sie einmal angefangen haben. Ihre Phantasie ist die Grenze!

Von eher klassischen Designs wie Rechteck und Dreieck bis hin zu frecheren Formen wie Pfeil oder Herz – der Schambereich bietet sich für Millionen von Formen und Designs an. Für die Mutigeren gibt es spezielle Farbstoffe, um das gewählte Muster zu färben.

Ob Sie nun mutig oder klassisch sind, wir erklären Ihnen die vorhandenen Designs, damit Sie das Modell wählen können, das am besten zu Ihrer Persönlichkeit passt.

Die berühmte Bikinilinie

Dies ist die geeignetste Form für die klassischsten Frauen. Sie besteht darin, nur die Haare aus den Leisten zu entfernen, so dass ein profiliertes, aber besiedeltes Dreieck zurückbleibt. Das heißt, es werden nur die aus der Bikinizone herausragenden Haare entfernt.

Französische oder amerikanische Haarentfernung

Dieses Design ist ideal für Frauen, die mutiger sind, aber die Haare nicht vollständig entfernen möchten. Sie besteht darin, nur ein Gitter zu belassen, das vom Venusberg bis zu den Lippen reicht. Die Dicke der Linie kann von 2 bis 4 cm variieren. Die Größe ist Ihnen überlassen.

Der brasilianische Bikini

Dieses Modell eignet sich für die Mutigeren. Sie besteht darin, die Schambehaarung vollständig zu entfernen, einschließlich der Lippen, des perianalen Bereichs, des Afters und des Gesäßes, wobei ein kleiner Streifen im Schamhügel verbleibt. Dieses Design könnte man als dekorative Haarentfernung verstehen, da viele Frauen sich dafür entscheiden, diesen Streifen mit allen möglichen Formen und Farben zu gestalten.

Die Stile können mehr oder weniger raffiniert sein: ein Herz, ein Pfeil, eine Zielscheibe, Initialen… Ihre Phantasie und Ihre Designfähigkeiten sind die einzige Grenze für die dekorative Haarentfernung.

Integrale Enthaarung

Dieses auch als PlayBoy oder Hollywood bekannte Design besteht darin, alle Haare vollständig zu entfernen. Dies ist die drastischste Form, nicht geeignet für eher klassische Persönlichkeiten. Ihr Schambereich wird völlig frei von Haaren sein, wie die Haare einer Puppe.

Aber das ist noch nicht alles. Wenn Sie gefärbtes Haar tragen möchten, gibt es spezielle Farbstoffe für diesen empfindlichen Bereich. Von elektrischen Farben bis zu weicheren Tönen. Diese Technik ist auch ideal für Frauen, die ihre Haare in der gleichen Farbe wie ihr Haar färben möchten. Wenn Sie sich entscheiden, kann niemand mehr sagen, dass Sie keine natürliche Blondine mehr sind!

Techniken zur Schamhaarentfernung

Die meisten Menschen, die sich dafür entscheiden, die Haare dort unten zu entfernen, tun dies aus ästhetischen Gründen. Im Gegensatz zu anderen Körperbereichen ist dieser Bereich größeren Verletzungen ausgesetzt, da die Haut hier sehr dünn und zart ist. Wenn man weiß, wie man die am besten geeignete Methode wählt, kann man Irritationen und das Auftreten von lästigen eingewachsenen Haaren vermeiden.

Im Folgenden erläutern wir, wie die geeignetste Methode entsprechend den jeweiligen Vor- und Nachteilen ausgewählt werden kann.

⭐Wachs. Dies ist die von den meisten Frauen am häufigsten verwendete Methode. Das Wachsen der Schamgegend ist die geeignetste Methode, um die Haare in diesem empfindlichen Bereich zu entfernen. Obwohl es eine recht schmerzhafte Technik ist, werden Sie mit dem Wachs Irritationen und Juckreiz vermeiden. Um eingewachsene Haare zu vermeiden, versuchen Sie, den Bereich vor dem erneuten Wachsen gut abzuschälen.

⭐Blade. Diese Methode ist eine der aggressivsten für die Haut. Da es sich um eine sehr zerknitterte Stelle handelt, besteht die Gefahr, dass man sich schneidet, wenn man sich nicht richtig rasiert. Da es sich um einen feuchten Bereich handelt, können sich Schnitte leicht infizieren. Darüber hinaus kann die Rasur des Schambereichs mit einem Rasiermesser zu einer übermäßigen Reizung der Haut führen.

Captura De Pantalla 2020-01-28 A Las 11 04 23

⭐Wenn Sie Juckreiz, Schnitte und Irritationen vermeiden wollen, stellen Sie sicher, dass die Klinge immer in gutem Zustand ist. Eine alte Klinge wird Ihr schlimmster Feind sein. Wir empfehlen Ihnen, eine speziell für die Haarentfernung bei Frauen zu kaufen, da sie mit mehr Blättern ausgestattet sind, was eine gründlichere Rasur ermöglicht.

⭐Creme. Die Cremes wirken, indem sie die Haare durch chemische Prozesse verbrennen, die die Haut übermäßig reizen können. Da es sich hierbei um eine so empfindliche Stelle handelt, ist es nicht empfehlenswert, die Schamgegend mit Enthaarungscreme zu wachsen. Wenn Sie sie benutzen, versuchen Sie, sich auf die Leistengegend und den Schamhügel zu beschränken. Verwenden Sie es niemals auf den Lippen oder im perianalen Bereich.

⭐Laser. Mit dieser Technik werden die Haare dauerhaft und endgültig entfernt. Die Laser-Schamhaarentfernung ist perfekt für diejenigen, die die Haare für immer vergessen wollen. Es wird jedoch nicht empfohlen, die Haare vollständig zu entfernen, da sie die Funktion haben, das Innere der Vagina vor Krankheiten zu schützen.

Risiken der Schamhaarentfernung

Obwohl die meisten Menschen, die sich für eine Haarentfernung im öffentlichen Bereich entscheiden, sagen, dass dies aus ästhetischen Gründen geschieht, entscheiden sich immer mehr Menschen aus hygienischen Gründen dafür. Es gibt jedoch keine Studie, die zeigt, dass die vollständige oder teilweise Entfernung der Haare in diesem empfindlichen Bereich die hygienischen Bedingungen in diesem Bereich verbessert.

depilación pubis, formas depilar pubis

Da die Zahl der Menschen, die sich dafür entscheiden, steigt, warnen Experten vor den Gesundheitsrisiken, die mit der Schamhaarentfernung verbunden sind. Obwohl es sich gezeigt hat, dass es die Wahrscheinlichkeit, Krabben und Läuse zu bekommen, verringert, gibt es keine Studien, die zeigen, dass diese Art der Haarentfernung zur Vorbeugung von Krankheiten beiträgt. Ganz im Gegenteil.

Experten glauben, dass es keinen gesundheitlichen Nutzen hat, die Haare der Bevölkerung zu entfernen. Tatsächlich hat das Haar die Funktion, als erste Barriere für den Eintritt möglicher Krankheitserreger zu fungieren. Bei einer vollständigen Haarentfernung ist der Bereich am stärksten der möglichen Übertragung von Herpes und sexuell übertragbaren Krankheiten ausgesetzt.

Die häufigsten Probleme bei der Haarentfernung in diesem Intimbereich sind jedoch Infektionen durch Schnitte, die durch die Klinge und eingewachsene Haare verursacht werden. Die Verhinderung dieser Komplikationen liegt in der Verantwortung aller. Wenn Sie Ihre Schamhaare rasieren, ist es nicht empfehlenswert, sie vollständig zu entfernen.

Vorteile Nachteile

✅Verringert die Wahrscheinlichkeit, an Krabben und LÃ?usen zu erkranken.

✅Eine Vielzahl von ästhetischen Optionen, die das Wachsen zum Vergnügen machen.

✅Weichheit und Komfort in der Gegend.

❌Bei einer vollständigen Haarentfernung ist der Bereich am stärksten der möglichen Übertragung von Herpes und sexuell übertragbaren Krankheiten ausgesetzt.

❌ Infektionen durch Schnitte, die durch die Klinge und eingewachsene Haare verursacht werden.

❌Hautreizung.

Wenn Sie jedoch ohnehin nicht aufhören wollen, Ihre Schamhaare zu wachsen, ist es am besten, die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen zu beachten. Hier ist ein Video-Tutorial, in dem sie Ihnen zeigen, wie man das macht.

Eine korrekte Schamhaarentfernung: sechs praktische Tipps!

Trotz der Gesundheitsrisiken sind die meisten Komplikationen mild und hängen mit der schlechten Haarentfernung zusammen. Um Irritationen und Infektionen vorzubeugen, empfehlen wir Ihnen, diese praktischen Tipps zu befolgen.

⭐Rasieren Sie den Bereich nach dem Baden. Der heiße Wasserdampf führt dazu, dass sich die Pore öffnet und die Follikel weicher werden. Dadurch wird sichergestellt, dass die Haut beim Ausreißen der Haare nicht so stark leidet.

⭐ Bereiten Sie die Haut vor. Führen Sie ein paar Tage vorher ein sanftes Peeling der Haut durch. Da die Haut in diesem Bereich dünn und empfindlich ist, verwenden Sie ein sanftes Peeling. Tragen Sie die Feuchtigkeitscreme erst nach einigen Stunden auf.

⭐Wählen Sie die richtige Methode der Haarentfernung. Wachs ist die beste Option. Obwohl es die schmerzhafteste Technik ist, ist Wachs die am wenigsten aggressive Methode für die Haut. Wenn Sie die Wurzelhaare herausziehen, werden Sie auch länger Ergebnisse zeigen, so dass Sie nicht mehr so oft wachsen müssen.

⭐Verwenden Sie die richtige Klinge. Eine scharfe Klinge wird Ihre Haut nicht so sehr reizen. Teilen Sie niemals eine Rasierklinge. Krankheiten wie z.B. Pilze können durch die Klingen übertragen werden.

⭐Beobachten Sie die Gegend in den Tagen danach. Rote Flecken sind häufig bei Menschen, die sich für Wachs entscheiden. Diese Punkte sollten jedoch nach einigen Stunden verschwinden. Wenn sie andauern oder Sie das Auftreten von Blutergüssen bemerken, sollten Sie eine andere Technik in Betracht ziehen.

⭐Pflegen Sie Ihre Haut. Tragen Sie nach der Depilation ein Aloe Vera-Gel auf. Diese Pflanze hat entzündungshemmende Eigenschaften, die ideal für die Regeneration der Haut sind. In den folgenden Tagen darf die Fläche nicht abgetragen werden. Wenn Sie sich nackt bewegen, setzen Sie Ihren Schambereich in den nächsten Tagen nicht der Sonne aus. Geben Sie Ihrer Haut eine zweitägige Pause, bevor Sie sich wieder bräunen.

Jetzt wissen Sie alles, was man über die Rasur der Schamhaare wissen muss. Behalten Sie diese Tipps im Hinterkopf, um eine perfekte, reizfreie Haut zu erhalten.

Stellungnahme zur Schamhaarentfernung

Die Schamhaarentfernung kann eine sehr gute oder sehr schlechte Praxis sein, je nach Ihrer Erfahrung mit dieser Methode. Wie auch immer die Erfahrung sein mag, Sie müssen jedoch bedenken, dass es sich um einen intimen Bereich handelt. Es handelt sich nicht nur um einen intimen Bereich, sondern auch um einen Bereich, der anfällig für Infektionen und eingewachsene Haare ist, da er normalerweise nicht exponiert ist.

Sich weich und sexy zu fühlen ist etwas, das wir alle mögen, am besten ist es, es auf die sicherste Art und Weise zu tun. Es ist wichtig, sich vor Augen zu halten, dass es nicht falsch ist, um Hilfe zu bitten, und dass es in der Regel gut ist, zu einem Fachmann zu gehen, bevor man es allein zu Hause tut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.