Wie man den Intimbereich wachst

This post is also available in: en fr it es

Wie man den Intimbereich wachst
???? ¡Puntúame!????

Wenn Sie wissen, wie Sie Ihren Intimbereich richtig wachsen, werden Sie sich attraktiver fühlen und gleichzeitig Ihre Haut respektieren und pflegen. Die Haarentfernung von diesem empfindlichen Körperteil ist zu einem wesentlichen Bestandteil der Körperpflege und Schönheit geworden. Ob Sie ein Mann oder eine Frau sind, in diesem Artikel erklären wir Ihnen alles, was Sie über die Rasur Ihres Intimbereichs wissen müssen.

Schmerzfreie Enthaarung des weiblichen Genitalbereichs

Leider sind alle Techniken, die Haare aus der Wurzel zupfen, schmerzhaft, so dass es keine schmerzfreie Epilation gibt.

depilación de la zona íntimaq, depilación genital, depilar genitales

Es gibt jedoch auch andere Techniken, die, obwohl sie die Wurzelhaare nicht ausreißen, sehr gute Ergebnisse liefern. Diese Techniken sind als Haarschneidemethoden bekannt. Das bedeutet, dass die Haare rasiert werden, so dass es nicht lange dauert, bis sie wieder auf Ihrem Körper erscheinen. Mit anderen Worten, die erzielten Ergebnisse werden nicht so dauerhaft sein. Ja, diese Techniken stellen sicher, dass Sie bei der Haarentfernung keine Schmerzen oder Beschwerden empfinden. Mal sehen, was sie sind.

Drei schmerzfreie Techniken zur Haarentfernung

Im Allgemeinen werden die Haare bei schmerzfreien Methoden schneller und in größerer Anzahl ausfallen. Daher ist es nicht empfehlenswert, sie kontinuierlich zu verwenden, sondern als Ergänzung zum Wachsen. Diese Art von Methode ist ideal, wenn Sie es eilig haben.

⭐Rasierklinge. Es wird in der Dusche verwendet, indem zunächst ein Rasierschaum auf die Haut aufgetragen wird. Der Nachteil dieser Technik ist, dass das Haar dicker und dichter wird. Dies ist eine sehr aggressiv methode für die Haut, da sie dazu neigt, sie zu reizen. Wenn man nicht sehr sorgfältig vorgeht, ist es auch üblich, sich selbst zu schneiden.

⭐Creme. Es funktioniert, indem das Haar durch chemische Prozesse verbrannt wird, die nicht für alle Hauttypen geeignet sind. Wenn Sie diese Technik auf Ihre Genitalien anwenden möchten, kaufen Sie eine creme für empfindliche Haut. Das erspart Ihnen lästige Irritationen. Auf der anderen Seite sind allergische Reaktionen häufig. Um sie zu vermeiden, ist es ratsam, das Produkt vor der Anwendung an anderen Körperstellen zu testen.

⭐Elektrischer Rasierapparat. Diese Geräte, die traditionell zum Rasieren von Männerbärten verwendet wurden, enthalten jetzt Köpfe, die speziell für diesen Körperbereich entwickelt wurden. Obwohl sie einfach zu verwenden sind, ist es ratsam, in Bereichen mit Falten, wie z.B. den Scheide-lappen, äußerst vorsichtig zu sein.

Wachsen des weiblichen Intimbereichs: Schritt für Schritt

Wachs ist die am häufigsten verwendete Methode bei Frauen. Wenn die Haare ausgerissen werden, dauern die Ergebnisse zwei bis drei Wochen. Daher ist die Enthaarung mit Wachs die empfehlenswerteste Methode zur Haarentfernung in diesem empfindlichen Bereich. Mal sehen, wie man es richtig macht.

1️⃣Peelen Sie Ihre Haut. Ein paar Tage vorher ist es ratsam, die Haut zu exfolieren. Dadurch werden abgestorbene Zellen entfernt, sodass die vergrabenen Haare herauskommen und man sie herausziehen kann. Das richtige Peeling hilft, das Auftreten eingewachsener Haare zu verhindern. Verwenden Sie ein sanftes Peeling, um die Haut nicht zu schädigen. Rasieren Sie sich erst 24 Stunden später.

2️⃣Die Haare schneiden. Verwenden Sie zum Schneiden der Haare eine Schere oder einen elektrischen Trimmer. Kurze Haare lassen sich leichter ausreißen. Auf diese Weise tut es nicht so weh.

Captura De Pantalla 2020-01-29 A Las 12 03 17

3️⃣Säubern und trocknen Sie den Bereich. Bevor Sie beginnen, reinigen Sie den Bereich mit Wasser und Seife. Dann trocknen Sie es gründlich. Wenn der Bereich nass ist, ist es schwieriger, die Haare zu entfernen. Darüber hinaus wird durch die Reinigung des Bereichs vor dem Start sichergestellt, dass alle verbleibenden Schnitthaare entfernt werden.

4️⃣Beginnen Sie mit dem Wachsen. Tragen Sie das Wachs in der gleichen Richtung auf, in der das Haar wächst. Ziehen Sie dann den Wachsstreifen in der entgegengesetzten Richtung heraus. Beginnen Sie in der Leistengegend und arbeiten Sie sich allmählich bis zu den großen Schamlippen vor. Sparen Sie sich den Bereich des Schamhügels bis zum Schluss auf. Denken Sie daran, dass die Haare je nach Gebiet in eine andere Richtung wachsen.

5️⃣Beruhigen Sie die Haut. Wenn Sie fertig sind, tragen Sie ein Aloe-Vera-Gel auf die Haut auf. Verwenden Sie keine fetthaltigen Feuchtigkeitscremes direkt nach dem Wachsen. Die Pore ist zu offen und das Fett würde zu Pickeln führen.

Laser-Haarentfernung im Intimbereich

Wenn Sie das Wachsen dieser empfindlichen Stelle für immer vergessen wollen, ist Ihre Methode die Laser-Haarentfernung. Diese Behandlung ermöglicht die definitive und dauerhafte Depilation jeder beliebigen Körperregion. Dazu müssen Sie sich in einem Ästhetikzentrum beraten lassen und von einem Fachmann durchführen lassen. Welche Sitzungen Sie benötigen, hängt erstens davon ab, was Sie tun wollen, und zweitens von der Art Ihrer Haut und Ihrer Haare.

Obwohl die Laser-Enthaarung die definitive Methode ist, die es gibt, gewährleistet sie nicht die vollständige Entfernung der Haare, obwohl sie weitgehend verschwinden wird. Je nach Fall müssen Sie sporadische Sitzungen besuchen, um den Bereich frei von Haaren zu halten. In einigen Fällen werden diese Sitzungen einmal pro Jahr stattfinden, in anderen Fällen alle sechs oder sogar alle drei Monate.

Der einzige Nachteil dieser Methode ist, dass sie wesentlich teurer ist als die anderen. Sobald Sie die Behandlung abgeschlossen haben, müssen Sie jedoch nie wieder Geld in die Haarentfernung investieren. Die endgültige Entscheidung liegt bei Ihnen.

Wir verstehen jedoch, dass dies ein Bereich ist, der viel Angst vor der Haarentfernung hervorrufen kann, weil er zart und intim ist. Hier ist ein Video, das Schritt für Schritt erklärt, wie der Bereich gewachst wird.

Enthaarung des männlichen Intimbereichs

Obwohl viele Männer auf schande öffentliche Vorträge über die Genitalhaarentfernung halten, werden immer mehr Männer dazu ermutigt.Captura De Pantalla 2020-01-29 A Las 12 04 24 Ob aus ästhetischen, hygienischen oder erotischen Gründen, die Wahrheit ist, dass die Entfernung der Genitalbehaarung zur Beseitigung von Körpergeruch beiträgt und den Komfort verbessert, insbesondere in den heißesten Monaten.

Die Methoden sind genau dieselben wie bei den Frauen: diejenigen, die die Haarwurzel herausziehen und diejenigen, die sie schneiden. Die ersten gewährleisten ein Finish, das zwischen zwei und drei Wochen dauern kann. Letztere hingegen lassen die Haare nach einigen Tagen nachwachsen, haben aber den Vorteil, dass es sich um eine schmerzfreie Methode der Haarentfernung handelt.

Tipps zur Auswahl der richtigen Methode

Wenn Sie eine Art Creme zur Haarentfernung ausprobieren möchten, sollten Sie bei einer Allergie zuerst diese Creme ausprobieren. Der Penis und der Hodensack sind ein sehr empfindlicher und ständig scheuernder Bereich, sodass jeder Hautausschlag eine Belästigung darstellen könnte.

⭐Wenn Sie gereizte oder empfindliche Haut haben, sollten Sie sich nicht rasieren. Egal, ob es sich um irgendeine Art von Hautausschlag oder um einen Schnitt oder eine Wunde handelt, vermeiden Sie eine weitere Reizung des Bereichs.

Tragen Sie vorher keine Art von Feuchtigkeitscreme auf. Das Fett in der Creme macht es nur noch schwieriger, die Haare zu entfernen.

Setzen Sie Ihre Haut in den nächsten 24 Stunden nicht der Sonne aus. Ihre Haut wird viel empfindlicher und kann leichter gereizt werden.

Wählen Sie die von Ihnen gewählte Methode, bedenken Sie, dass dieser Bereich der empfindlichste des männlichen Körpers ist. Seien Sie daher beim Wachsen sehr vorsichtig.

Tipps für das richtige Wachsen des Intimbereichs

Ob Sie ein Mann oder eine Frau sind, diese Tipps helfen Ihnen, eine korrekte Enthaarung zu erhalten, ohne Ihre Haut zu beschädigen.

⭐Waschen Sie den Bereich mit heißem Wasser, um die Pore zu öffnen. Auf diese Weise tut es nicht so weh.

Wenn Sie sich rasieren, stellen Sie sicher, dass die Klinge, die Sie zur Haarentfernung verwenden wollen, Captura De Pantalla 2020-01-29 A Las 12 09 45scharf und in gutem Zustand ist. Eine scharfe Klinge verhindert mögliche Hautreizungen.

⭐Peelen Sie die Haut 24 Stunden früher ab, damit Sie eingewachsene Haare vermeiden und Ihre Haut länger weich bleibt.

⭐Schneiden Sie die Haare mit einer Schere ab. Dies wird das Wachsen erleichtern und zu viele Schmerzen vermeiden.

⭐Verwenden Sie nach dem Wachsen Aloe Vera. Ein Gel aus dieser Pflanze trägt dazu bei, Ihre Haut zu beruhigen und das Auftreten von roten Flecken nach dem Wachsen zu verhindern.

Wenn Sie Sport treiben, vermeiden Sie enge Kleidung. Eng anliegende Sportkleidung direkt nach dem Wachsen kann zu einer Porenentzündung führen. Denken Sie daran, dass die Pore nach der Depilation offen ist, d.h. stärker den Schweißbakterien ausgesetzt ist.

⭐Nicht sonnenbaden. Die Bräunung der Haut nach dem Wachsen führt zu einer Reizung der Dermis. Auch wenn Sie Sonnenschutzmittel verwenden, versuchen Sie, Ihre Haut für die nächsten 24 Stunden vor der Sonne zu schützen.

Jetzt wissen Sie alles, was man über die Rasur des Intimbereichs wissen muss. Ob Sie ein Mann oder eine Frau sind, versuchen Sie diese Tipps für einen unbehaarten Schritt.

Stellungnahme zur Haarentfernung im Intimbereich

Wir alle möchten uns gerne weich, sexy und attraktiv fühlen. All dies kann durch die Enthaarung des Intimbereichs erreicht werden. Wir müssen jedoch bedenken, dass dies ein Preis ist, der teuer bezahlt wird, denn Wachsen tut weh. Deshalb sind wir der Meinung, dass man, wenn man sich endlich dazu entschließt, diesen Bereich zu enthaaren, dies auf die sicherste Art und Weise tun sollte, bei der die Haare länger brauchen, um herauszukommen. Es ist besser, sich einmal im Monat als einmal in der Woche Sorgen zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.