Wie enthaaren Gesicht

This post is also available in: en fr it es

 

Willst du wissen wie das Gesicht zu rasieren, damit die Haut glatt ist ? Es gibt viele Frauen, die sich mit ihren Gesichtshaaren unwohl fühlen. Die Produktion von männlichen Hormonen im Übermaß bewirkt, dass einige Frauen samtige Haare auf Wangen, Koteletten, Oberlippe und Kinn haben. In diesem Artikel erklären wir, wie man Gesichtsbehaarung leicht und professionell entfernen kann .

"

Gesichtshaarentfernung – Welche Methode soll gewählt werden?

Die meisten Frauen haben lose Haare an der Oberlippe oder den Augenbrauen. Es gibt jedoch einige Frauen, die Haare in ungewöhnlichen Bereichen wie Wangen, Koteletten oder Kinn haben. Dies liegt an hormonellen Problemen. Ein Überschuss an männlichen Hormonen verursacht das Auftreten von Haaren in unerwünschten Bereichen.

Die Beseitigung von Gesichtsbehaarung ist für die meisten Frauen, die an diesen Hormonstörungen leiden, essentiell. Die Gesichtshaarentfernung erfordert jedoch spezielle Techniken und Pflege, da ein Bereich mit sehr feiner und empfindlicher Haut ist . Daher sind die für andere Körperteile verwendeten Techniken nicht für das Gesicht geeignet.

Wenn Sie sich für eine Gesichtshaarentfernung entscheiden, müssen Sie eine Methode finden, die effektiv und so schmerzfrei wie möglich ist. Aber welche Methode für die Gesichtshaarentfernung zu wählen? In diesem Artikel erklären wir, welche die effektivsten Methoden sind, sowie die Vor- und Nachteile der Wahl der einen oder anderen Methode.

Gesichtshaarentfernung: Zange

Pinzette sind die wirtschaftlichste Methode . Sie müssen nur etwas kaufen und unterhalten Sie sich vor dem Spiegel mit wenig Haaren. Diese Methode funktioniert nur bei Frauen mit wenig oder sehr lokalisierten Haaren (zB Oberlippe oder Augenbrauen ).

Diese Technik wird nicht für Frauen mit großen Haarmengen empfohlen . Wenn dies der Fall ist, denken Sie daran, dass Sie zu viel Zeit vor dem Spiegel verbringen werden. Denken Sie auch daran, dass Sie mit der Pinzette die Haare nacheinander entfernen müssen, damit es zu schmerzhaft wird.

"

Gesichtshaarentfernung: Heißwachs

Dies ist die meistverwendete Methode unter Frauen seit jeher. Da es sich um eine so verbreitete Methode handelt, hat es den Vorteil, dass es ziemlich billig ist. Darüber hinaus ist es sehr einfach zu bedienen, so dass Sie es alleine ohne Probleme zu Hause machen können. Das einzige, was Sie beachten müssen, ist die hohe Temperatur, die das Wachs erreicht. Stellen Sie vor dem Auftragen auf das Gesicht sicher, dass es nicht zu heiß ist.

Dazu einen Teil des Produkts auf den Handrücken auftragen . Sobald Sie sicher sind, dass es die richtige Temperatur hat, können Sie es ohne Angst auf Ihr Gesicht anwenden. Wenn Sie diesen Rat befolgen, vermeiden Sie mehr als eine Brandwunde im Gesicht.

Andererseits ist die Tatsache, dass das Wachs heiß ist, ein Vorteil, da Sie weniger Schmerzen verspüren . Die Hitze des Wachses bewirkt, dass sich die Pore ausdehnt, was es einfacher macht, das Haar aus dem Follikel zu extrahieren. Dies macht das heiße Wachs weniger schmerzhaft als andere Methoden.

Er glaubt, dass die Gesichtshaut viel empfindlicher ist als die anderer Körperteile, wie zum Beispiel die Beine . Die hohe Temperatur des Wachses, zusätzlich zu den Haarentfernungszügen, kann Hautirritationen leicht verursachen.

Wenn Sie sich für diese Methode entscheiden und verhindern, dass die Haut zu sehr irritiert, ist es wichtig, dass Sie die Haut nach dem Wachsen mit einer Aloe Vera Creme oder dem Auftragen einer Ringelblume oder eines Lavendelöls beruhigen .

Gesichtshaarentfernung mit Kaltwachs

Hier können wir auch über Enthaarungsbänder sprechen, die mit kaltem Wachs imprägniert sind. Diese Technik hat den Vorteil, dass sie die Haut nicht verbrennt. die Verletzungsgefahr ist jedoch ziemlich hoch da der Zug mit größerer Kraft durchgeführt werden muss als bei heißem Wachs.

Um Verletzungen vorzubeugen, kannst du jemanden, dem du vertraust, bitten, dir zu helfen die Haarbänder richtig zu entfernen, ohne die Haut zu schädigen.

Wenn du es alleine zu Hause machen willst, kaufe die spezifischen Wachsbänder für Gesicht . Diese Bänder sind tendenziell kleiner und schmaler. Sie finden sie in jedem Supermarkt oder Fachgeschäft. Diese Bänder helfen Ihnen, nicht mehr Wachs als nötig aufzutragen. Denken Sie daran, dass die Haarentfernung des Gesichts in Teilen erfolgen muss. Es ist daher nicht ratsam, große Haarpartien mit der gleichen Zugkraft zu entfernen.

Um Verletzungen zu vermeiden, versuche mit der freien Hand den Bereich der Haut, der ohne Wachs bleibt, festzuhalten. Dies wird dazu beitragen, Gesichtsflechtigkeit zu verhindern eine völlig unerwünschte Verletzung, die Ihr Gesicht innerhalb weniger Jahre zeigen könnte, wenn Sie es nicht richtig machen.

Gesichtshaarentfernung mit Creme

Es ist eine sehr wirtschaftliche und praktische Methode . Sie können es alleine zu Hause ohne Probleme tun und das Beste ist, es ist nicht schmerzhaft. Es gibt viele Marken auf dem Markt, die meisten davon mit den gleichen Ergebnissen.

Komprimieren Sie die Creme, die Sie kaufen, wir empfehlen Ihnen, die Anweisungen des Herstellers zu befolgen. Der Weg, Cremes zu handeln, ist das Haar zu verbrennen, so dass es ohne Schwierigkeiten aus dem Gesicht entfernt. Wenn du Zeit verbringst, riskierst du, deine Haut zu verbrennen .

Der größte Nachteil der Creme ist, dass sie die Haare schneidet, anstatt sie von der Wurzel abzuziehen. Dies bedeutet, dass Sie das Gebiet öfter epilieren müssen. Auch im Laufe der Zeit werden die Haare häufiger als zuvor sein. Aus diesem Grund empfehlen wir nicht, es sehr oft zu verwenden. Es ist jedoch eine perfekte Methode für Notfälle, da es nicht mehr als ein paar Minuten dauern wird.

"

Verfärbung der Barthaare

Diese Methode eignet sich zur Klärung der Haarfarbe . Dies bedeutet, dass es die Gesichtsbehaarung verdeckt, aber es nicht beseitigt. Diese Methode ist besonders für Frauen mit wenig Haaren im Gesicht empfohlen. Da es die Haare nicht zieht, hat es den Vorteil, dass nicht schmerzhaft ist .

ist es jedoch normal zu jucken oder zu stechen . Dies liegt an der chemischen Reaktion, die bewirkt, dass die Haare blond werden. Um Hautirritationen zu vermeiden, ist es wichtig, dass Sie die Anweisungen des Herstellers befolgen.

Diese Methode wird nicht für Frauen empfohlen, die viel Haar im Gesicht haben. Die Tatsache, das Haar zu entfärben, wenn es viel davon gibt, wird es nur noch mehr aussehen lassen. Egal, ob Sie dunkelhäutig oder weißhäutig sind, wir empfehlen diese Methode nicht, wenn Sie viele Haare haben.

Elektrorasierer zur Entfernung von Barthaaren

Obwohl elektrische Maschinen vor einigen Jahren nur für andere Körperteile indiziert waren, gibt es derzeit spezifische Köpfe für das Gesicht. Die elektrische Maschine hat den Vorteil, dass sie die Haare an den Wurzeln zieht. Wenn Sie es richtig verwenden, wird das Ergebnis dem des Wachses sehr ähnlich sein: die Haare werden schwächer und schwächer und werden mit weniger Kraft herauskommen .

Die Bedienung dieser Art von Maschinen ist sehr einfach: Im Inneren gibt es Minizangen, die die Haare entfernen, während Sie durch das Gesicht gehen. Das bedeutet, dass Sie den gleichen Schmerz verspüren wie bei der Pinzette aber mehr Haare in einem Durchgang eliminieren.

Um richtig mit einer elektrischen Maschine zu epilieren, ist es wichtig, dass Sie den spezifischen Kopf für diesen Körperteil verwenden . Andernfalls könnten Sie sich verletzen. Denken Sie, dass das Gesicht eine Zone sehr dünner und empfindlicher Haut ist, so dass die elektrische Maschine mehr schmerzen kann als in anderen Teilen des Körpers.

Gesichtshaarentfernung mit Faden

Es ist eine Torte einer tausendjährigen Technik, die ihren Ursprung in Indien hat. Diese Methode besteht darin, das Haar mit einem Baumwoll- oder Seidenfaden von der Wurzel abzuziehen . Obwohl es einfach erscheinen mag, erfordert es eine großartige Technik und Wissen, um es richtig zu machen. Obwohl Sie im Internet Anleitungen finden, die Ihnen beibringen, empfehlen wir, dass Sie die ersten Male in ein spezialisiertes Zentrum gehen .

Diese Methode hat den Vorteil, dass nicht so aggressiv ist wie andere Methoden . Außerdem ist es eine sehr präzise und schmerzlose Technik wenn wir es bei anderen kaufen, die so aussehen, als könnten es die Klammern oder die elektrische Maschine sein. Und obwohl es auf andere Teile des Gesichts aufgetragen werden kann, liefert es sehr gute Ergebnisse mit den Augenbrauen.

Haare für immer aus dem Gesicht entfernen

Um Haare dauerhaft aus dem Gesicht zu entfernen, kann man in ein ästhetisches Zentrum gehen, um eine Laserbehandlung zu erhalten. Diese Art der Behandlung hat sich im Laufe der Jahre stark entwickelt, so dass es im Moment praktisch schmerzfrei ist. Außerdem hat sich der Laser im Gegensatz zu dem, was in der Vergangenheit passiert ist, entwickelt und liefert optimale Ergebnisse auf jeder Art von Haut und mit jeder Art von Haar.

Das Haar im Gesicht hat jedoch eine hormonelle Komponente, die nicht eliminiert werden kann . Laser Ergebnisse sind bei den meisten Frauen dauerhaft. Zwischen 70% und 80% der Fälle werden die Haare nach 10 Monaten der Behandlung dauerhaft entfernt. In den meisten Fällen wird die Haarentfernung für lange Zeit beibehalten. In anderen Fällen müssen je nach Fall jährliche oder halbjährliche Wartungssitzungen durchgeführt werden.

Wenn Sie sich für Methoden entscheiden, die die Gesichtsbehaarung dauerhaft entfernen, empfehlen wir Ihnen, die Sitzungen vor dem Sommer durchzuführen . Auf diese Weise werden Sie sicherstellen, dass Sie ohne Probleme zum Strand gehen und sich sonnen können.

Jetzt kennst du die Methoden, wie das Gesicht enthaart werden kann. Behalte diese Tipps im Hinterkopf und wähle die Methode, die am besten zu deinen Bedürfnissen passt.

            

👉 ¡Puntúame!👈

Kommentare sind geschlossen