Wie enthaaren Beine

This post is also available in: en fr it es

Wie enthaaren Beine
???? ¡Puntúame!????

 

Willst du schöne und weiche Beine tragen? Wenn Sie vier nützliche Tricks kennen, um Ihre Beine zu entlasten, werden Sie immer perfekt sein, ohne die Haut zu schädigen. Ob Sie ein Mann oder eine Frau sind, in diesem Artikel finden Sie Tipps, wie Sie Ihre Beine während des ganzen Jahres zeigen können.

"

Die Beine vor dem Beginn abblättern

Wählen Sie die Methode der Haarentfernung, die Sie wählen, ist es wichtig, dass Sie die Haut ein paar Tage vorher peelen. Dies wird dazu beitragen, die toten Zellen zu eliminieren, die sich in der Dermis ansammeln und dazu beitragen, dass die vergrabenen Haare an die Oberfläche kommen, und Sie können sie ohne Schwierigkeiten beginnen. Auf diese Weise erhalten Sie glatte und glatte Beine für längere Zeit .

Exfoliation ist ein unfehlbarer Trick für eingewachsene Haare zu verhindern . Ja, du hast richtig gehört. Diese abscheulichen Granite, die nach dem Wachsen auf den Beinen angebracht werden, können leicht vermieden werden, indem die Haut gründlich gepeelt wird. Beachten Sie also den folgenden Ratschlag.

Drei Tipps für ein korrektes Peeling

  1. Kaufen Sie ein grobkörniges Körperpeeling . Diese Peelings wurden speziell für Körperbereiche entwickelt, in denen die Haut dicker ist. Die kleinkörnigen sind für das Gesicht, das heißt, sie sind für weichere und feinere Haut bestimmt.
  2. Betrete die Dusche, um das Produkt aufzutragen. Dies wird vermeiden, den Boden zu verschmutzen. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, tragen Sie die Exfoliationskörner mit einer Kreisbewegung auf. Es ist wichtig, dass Sie nicht zu viel Druck ausüben, das Produkt wird eigenständig wirken, ohne dass es notwendig ist, es mit Gewalt zu schrubben.
  3. Einige Minuten einwirken lassen und mit Wasser abspülen. Enthaare erst 24 Stunden nach Exfoliat Beine . Die Haut ist zu empfindlich, um sie einer neuen Aggression zu unterwerfen.

"

Verabschieden Sie sich von Beinhaaren mit heißem Wachs

Mehr als die Hälfte der Frauen rasiert sich mit dieser Methode. Obwohl es ein wenig schmerzhaft ist, versichert das Wachs, dass Sie mindestens die nächsten drei Wochen lang Beine ohne Haare tragen. Auch beim Auszupfen der Wurzelhaare werden die Haare schwach und kommen weniger dick aus, wenn man sie benutzt.

Der Vorteil der Verwendung dieses Produkts besteht darin, dass der Kontakt des heißen Wachses mit der Dermis bewirkt, dass sich die Pore öffnet. Dies erleichtert die Haarentfernung, so werden Sie nicht so viel Schmerz empfinden . Der einzige Nachteil ist, dass Sie warten müssen, bis die Haare mindestens 2 mm wachsen. Ansonsten wäre das Wachs nicht wirksam. Wenn Sie in letzter Minute unerwartet sind, denken Sie daran, dass Wachs kein Werkzeug für Notfälle ist .

Enthaarung der Beine Schritt für Schritt

  1. Erhitzen Sie das Wachs . Geben Sie das Wachs vorsichtig in die Mikrowelle und lesen Sie die Anweisungen des Herstellers. Es ist wichtig, dass Sie keine Zeit verbringen! Bevor Sie es auf Ihre Beine auftragen, legen Sie etwas Produkt auf Ihren Handrücken, um sicherzustellen, dass es nicht zu heiß ist.
  2. Beginn der Haarentfernung . Mit Hilfe eines Spatels das Wachs in Richtung des Haarwachstums auftragen. Machen Sie einen Streifen von der Größe eines Enthaarungsbandes. Die Dicke des Wachses sollte 2 cm nicht überschreiten.
  3. Ziehen Sie den Streifen . Warten Sie ein paar Sekunden, bis das Wachs ein wenig getrocknet ist. So stellen Sie sicher, dass alle Haare am Streifen haften. Dann ziehe es gegen das Korn. Um Schmerzen zu vermeiden, halte das andere Ende der Haut mit deiner freien Hand fest.
  4. Wiederholen Sie den Vorgang . In jedem Bereich, der nicht gewachst ist, Wachs auftragen. Sie können die Hälfte der Beine oder volle Beine zupfen. Beachten Sie, dass das Haar in jedem Bereich eine andere Richtung hat. Schauen Sie sich die Richtung der Haare genau an, bevor Sie das Wachs auftragen.
  5. Beruhigt die Haut . Wenn Sie fertig sind, tragen Sie ein Gel auf die Haut auf. Da die Pore offen sein wird, ist es nicht ratsam, eine Fettcreme zu verwenden. Die beste Option ist ein Aloe Vera Gel. Diese Pflanze hat entzündungshemmende Eigenschaften, die helfen, rote Flecken zu verhindern, die nach der Haarentfernung auftreten.

"

Wie man die Beine rasiert

Falls Sie es eilig haben, ist die Klinge die schnellste Methode . Es ist sehr einfach zu bedienen und hat den Vorteil, dass Sie es während der Dusche tun können. Das einzige Problem ist, dass es die Haare nicht an den Wurzeln zieht, daher sind die Ergebnisse nicht so lang anhaltend.

Es ist üblich, die Haut zu reizen wenn Sie nicht wissen, wie Sie Ihre Beine rasieren sollen. Befolgen Sie diese Tipps und vermeiden Sie mögliche Verletzungen:

  • Verwendet Rasierschaum . Sie sollten niemals Ihre Beine rasieren, ohne sie zuvor mit einem Schaum oder Seife zu schützen. Wenn Sie die Klinge direkt auf die Haut legen, besteht eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie die Dermis reizen. Wenn Sie den nachfolgenden Juckreiz vermeiden möchten, tragen Sie immer einen Rasierschaum auf.
  • Verwenden Sie eine gute Klinge . Kaufen Sie eine geeignete Klinge für die weibliche Haarentfernung. Vermeiden Sie Rasierer, die nur eine Klinge haben, da sie die Haut reizen könnten. Je härter die Rasur ist, desto geringer ist das Risiko einer Reizung. Daher kaufen Sie eine Klinge mit drei oder vier Klingen. Wenn du bemerkst, dass es nicht effektiv ist, ändere es in ein neues.
  • Rasiere alle Bereiche . Führen Sie die Klinge in die entgegengesetzte Richtung, in der das Haar geboren wird. Beginne am Knöchel und gehe mit langen Aufwärtsbewegungen nach oben. Besondere Vorsicht ist im Bereich der Knie und Knöchel geboten, da hier die Gefahr von Schnitten besteht.
  • Hydratisiert die Haut . Es ist sehr wichtig, die Haut nach der Rasur der Beine gut zu befeuchten. Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr verhindert eine Irritation der Haut.

Männern die Beine zupfen: die Schlüssel zur Wahl der richtigen Methode

Männliche Haarentfernung wird immer verbreiteter. 88% der Männer geben an, mindestens einmal in ihrem Leben rasiert zu haben. Die häufigsten Bereiche der Haarentfernung bei Männern sind Brust, Bart, Bauch und Beine, obwohl immer mehr Bereiche wie Augenbrauen, Achselhöhlen oder Arme ausgewählt werden.

Die Veränderungen in der heutigen ästhetischen Mode haben Männer dazu gebracht, auf das Auto der Haarentfernung zu steigen. Obwohl der Sport diesen Wechsel von der männlichen ästhetischen Behandlung begünstigt hat, entscheiden sich immer mehr Menschen dafür, einen oder mehrere Bereiche ihres Körpers als kontinuierliche Gewohnheit zu wachsen.

Die meisten Männer, die zum ersten Mal Wachs wachsen, entscheiden sich für die Klinge oder Creme, da diese Methoden schmerzfrei sind . Jedoch, Männer, die es als eine fortgesetzte Gewohnheit nehmen, beschließen, andere haltbarere Methoden zu versuchen, nachdem sie die Ergebnisse gesehen haben.

Es gibt fünf Hauptmethoden um männliche Haare zu beenden. Wir erklären die Vor- und Nachteile der Wahl des einen oder anderen.

"

Rasieren mit Klinge

Wenn du es gewöhnt bist, deinen Bart zu rasieren, ist es eine Methode, wird sehr leicht zu verwenden sein, da es in jedem anderen Körperbereich in gleicher Weise funktioniert. Der große Vorteil dieser Methode besteht darin, dass Sie sich rasieren können, ohne das Haus zu verlassen, und dabei den Aufwand vermeiden, in ein ästhetisches Zentrum zu gehen.

Diese Technik ist sehr aggressiv für die Haut da Schnittwunden häufig sind und meist einen posterioren Juckreiz verursachen. Zusätzlich fördert es das Aussehen von Graniten. Um Schnitte zu vermeiden, versuche es nicht in bestimmten Bereichen wie Genitalien oder Händen zu verwenden. Und natürlich befeuchtet die Haut immer nach der Rasur.

Männliche Enthaarungscreme

Zusammen mit der Klinge ist dies die meistverwendete Methode unter den Männern, da sie völlig schmerzfrei ist . Wenn man jedoch die Haare nicht von der Wurzel zieht, dauert das Ergebnis nur zwischen 2 und 3 Tagen. Darüber hinaus wirken Cremes durch brennendes Haar durch chemische Prozesse, die die Haut reizen, so dass es nicht gefährlich ist, sie in Bereichen mit empfindlicher Haut, wie dem männlichen Genitalbereich, zu verwenden.

Wir empfehlen Ihnen, eine spezielle Creme für Männer zu kaufen, da das männliche Körperhaar dicker ist als das von Frauen. Um zu wissen, welche Körperbereiche für den Gebrauch dieses Produktes kontraindiziert sind folgen Sie den Herstelleranweisungen auf den Buchstaben.

Verwendung des Elektrorasierers an den Beinen von Männern

Die aktuellen elektrischen Maschinen enthalten verschiedene Köpfe für eine korrekte Entfernung von Körperhaaren. Wenn Sie das Haar reduzieren möchten, ohne es zu beseitigen, ist dies Ihre Methode.

Die elektrische Maschine ist eine exklusive Technik der Männer, Frauen benutzen sie kaum. Diese Methode erlaubt jedoch nicht genügend Zeit sich in sensiblen Bereichen wie den Genitalien zu rasieren.

Männliche Wachsfigur mit Wachs

Obwohl seine Ergebnisse zwischen und Wochen liegen, wird diese Methode bei Männern noch wenig genutzt. Diese Technik ist jedoch weniger aggressiv für die Haut und sorgt dafür, dass das Haar beim Rasieren nicht dicker wird.

Auf der anderen Seite nimmt die Menge an Haaren bei Männern, die Wachs verwenden, nicht ab. Wenn Sie sich für diese Haarentfernung entscheiden, empfehlen wir, mindestens zum ersten Mal in ein ästhetisches Zentrum zu gehen. So lernst du die Technik des Wachsens und es wird einfacher für dich sein, es das nächste Mal alleine zuhause zu machen.

Jetzt weißt du alles, was es zu wissen gibt, wie man seine Beine enthaart. Setzen Sie diese Tipps in die Praxis und Sie haben das ganze Jahr über glatte, schöne Beine.

            

Summary
Wie enthaaren Beine
Article Name
Wie enthaaren Beine
Description
Willst du glatte und schöne Beine sehen? Wenn du vier nützliche Tricks kennst, um deine Beine zu entlasten, hilft dir das, sie perfekt zu machen.
Author
Publisher Name
Comodepilarse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.