Photodepilation

This post is also available in: en fr it es

Photodepilation
???? ¡Puntúame!????

 

Photodepilation gehört seit Jahren zu unserem Leben, sowohl für Männer als auch für Frauen. Wir alle suchen nach der gleichen, einer Endlösung um Haare von unerwünschten Bereichen (die zunehmend mehr werden) zu entfernen. Nun, die Worte Laser-Haarentfernung und Photoepilation sind uns nicht mehr so ​​fremd, aber wissen wir wirklich, was sie sind? In diesem Artikel erklären wir es Ihnen.

Dauerhafte Haarentfernung

Foto über Pexels

Das erste, was Sie wissen sollten, ist, dass wir über garantierte und schmerzlose Ergebnisse sprechen. Laser-Haarentfernung ist die bekannteste und ist, was die meisten Haarentfernungszentren in der Regel bieten. Der, den wir Ihnen in diesem Artikel, die Photodepilation, mitteilen, hat es geschafft, diese Technik noch zu verbessern und kann mit dem rebellischsten Haar, vom dünnsten bis zum dicksten und in jeder Art von Haut enden. Zweifellos, was viele als definitive Haarentfernung bezeichnen.

Deine Technik? Basierend auf Licht

Sowohl Laser-Haarentfernung als auch Photoepilation funktionieren auf die gleiche Weise. Sie verwandeln Licht in Wärme und zerstören, wenn sie auf Haare aufgetragen werden, ihre Wurzel. Die Verbesserung durch die zweite ist die thermische Wirkung, die zuerst die Haare schwächt und dann die Wurzel zerstört, so dass das Haar nicht zurückwächst.

Um diese Haarentfernungstechnik durchzuführen, wird Licht durch eine Xenonlampe aufgebracht. Wir warnen Sie, dass Sie mindestens eine Sitzung alle zwei oder vier Monate machen müssen, um die Ergebnisse zu sehen, und dass Sie mehrere benötigen werden, um es zu bekommen. Wie bei der Laser-Haarentfernung hängt die Sitzung natürlich davon ab, wie Sie Ihre Haare haben.

Vorteile der Photoepilation

Heute ist zweifellos die Photodepilation von gepulstem Licht die beste Technik, um zu pflücken und mit allen Garantien die Haare von jedem einzelnen der Bereiche deines Körpers zu entfernen egal welche Farbe oder Hautpigment Sie haben. Zum Beispiel, mit der Schambeins Photodepilation werden Sie die Haare in diesem Bereich für immer vergessen. Wir haben dich immer noch nicht überzeugt? Lesen Sie weiter.

  • Schnelle Behandlung Obwohl sie mehrere Sitzungen durchführen müssen, hat jede von ihnen eine geschätzte Zeit zwischen fünf und zwanzig Minuten, abhängig davon, ob die zu behandelnde Fläche klein oder groß ist. Darüber hinaus kann es an mehreren Orten gleichzeitig durchgeführt werden, um mehr Besuche als nötig zu vermeiden. Die Wirksamkeit der Photoepilation ist einhundert Prozent.
  • Wirksam bei allen Hauttypen. Es kann bei Patienten mit dunkler oder klarer Haut durchgeführt werden, es funktioniert in beiden Fällen. In der Tat kann es auch ohne jede Art von Problem auf gebräunter Haut durchgeführt werden.
  • Kurzzeitergebnisse . In wenigen Sitzungen werden Sie bemerken, wie die Haare verschwinden, während Ihre Haut glatt aussieht.
  • Schädigt die Haut nicht. Die Effekte der Photoepilation auf deiner Haut sind null, da sie ihr nichts anhaben können. Die Folgen der Photoepilation? Keine.
  • Photodepilation tut weh? Die Antwort lautet nein. Es ist eine völlig schmerzlose Behandlung, die Ihre Haut nicht reizen, röten oder die durch andere Methoden der Haarentfernung hervorgerufene Glut verursachen wird. Vergiss es mit dieser Technik.
  • Kann in allen Bereichen des Körpers durchgeführt werden. Diese fortgeschrittene Photodepilation bedeutet sowohl im Kleinsten als auch im Größten, dass ihre Wirksamkeit im ganzen Körper am optimalsten ist. Es dient übrigens auch zur Enthaarung von Gesichtsbereichen.
  • Pigmentiere deine Haut nicht. Wenn Sie mit der Behandlung fertig sind, erhalten Sie den gleichen Ton und ohne einen einzigen Fleck.

Daher ist Photoepilation gut? Die Antwort lautet ja.

Folgen der Epilation

Foto über Pexels

Die Vorteile der Photoepilation sind größer als die Nachteile. Trotzdem müssen wir dich dazu bringen, an ihnen teilzunehmen. Es gibt nur zwei, wir warnen dich.

Der erste ist der Preis der Photoepilation. Im Vergleich zu anderen Haarentfernungstechniken sind die Kosten ziemlich hoch. Natürlich kümmern sich die Zentren in der Regel darum, Aktionen, Pauschalpreise, Sonderaktionen oder Packungen pro Sitzung durchzuführen, damit die Behandlung nicht so teuer ist. Wir raten Ihnen, darüber nachzudenken, wie viel Sie jedes Jahr für die Haarentfernung ausgeben, Konten schließen und sehen, wie Sie vergleichen, Sie werden nicht so teuer und Sie können Haare für immer vergessen.

Die zweite der Nachteile besteht darin, dass sie bei Schwangeren nicht verwendet werden kann. Tatsächlich ist es in den intimsten Bereichen wie den Engländern völlig verboten, weil das gepulste Licht die Haut kreuzen könnte, um den Fötus zu erreichen. Wenn Sie Haarentfernung an Armen Gesicht oder Boden von Beinen durchführen wollen, müssen Sie direkt den Arzt fragen, um herauszufinden, was am besten geeignet ist. Dennoch ist es unser Rat, dies bis nach der Geburt und dem Stillen zu vermeiden. Sie sind die einzigen Konsequenzen der Photoepilation .

Kann diese Technik von allen benutzt werden?

Ja, die Antwort ist ja ( außer den Schwangeren aus den Gründen, die wir Ihnen früher gegeben haben). Gepulstes Licht hat eine Wellenlänge, die es ermöglicht, dass es im Gegensatz zu dem kontinuierlichen Licht, das bisher verwendet wurde, auf alle Haare und Haut aufgetragen werden kann. Es ist übrigens eine perfekte Lösung auch für diejenigen, die die ersten weißen Haare, die mit dem Alter erscheinen, ja, graue Haare, entfernen wollen.

Photoepilation für Männer

Zuerst müssen wir das Mannhaar vom Mann zur Frau unterscheiden. Das männliche Haar ist meist ein wenig dicker und schwerer in bestimmten Körperbereichen wie dem Bauch, dem Rücken oder der Brust. Dennoch hat sich die Fotodepilation für Männer als sehr wirksam erwiesen und entscheidet sich daher immer mehr, sie auszuführen und damit den glücklichen Rasierer für immer zu vergessen.

Nachdem du das gesagt hast, raten wir dir, wenn du ein Mann bist, zu deinem nächsten Zentrum zu gehen, um eine Haarstudie zu machen, um zu bestimmen, wie viele Sitzungen eliminiert werden können und vor allem und am wichtigsten wenn sie es definitiv beseitigen können. Im Prinzip muss die Antwort ja sein, aber nur für den Fall, vorher fragen! Wie bei der Haarentfernung von Frauen wird der Fachmann die Empfindlichkeit Ihrer Haut, die Dicke und Fülle von Haaren den Bereich, den Sie rasieren möchten, und den Hauttyp, den Sie haben, berücksichtigen Haarentfernung mit dem Laser .

Übrigens könnten die Hormonbehandlungen von Frauen die Laserhaarentfernung beeinträchtigen. Mit der Photoepilation scheint es, als hörten sie auf, auf diese Weise zu handeln, und schafften es schließlich, sie alle zu eliminieren.

Vorbereiten der Photoepilation

Ja, es tut uns leid, dir das zu sagen, aber du solltest dich mit ein wenig Haar rasieren. Wir sind nicht verrückt geworden, der Grund ist sehr einfach. Je stärker und schwärzer die Haare sind, desto stärker wird die Haarentfernung sein. Versuchen Sie deshalb, sich mindestens einen Monat vorher nicht zu rasieren, und wenn Sie eine unentbehrliche Handlung hatten, für die Sie rasiert werden sollten, tun Sie es immer mit der Klinge um die Haare nicht durch die Wurzeln zu beseitigen. Tragen Sie auch keine Selbstbräuner und denken Sie nicht einmal ans Sonnenbaden oder sich selbst Rochen-Sitzungen. Funktionsweise der Photodepilation Die Operation zielt darauf ab, Melaninpigmente zu eliminieren, und wenn Sie sich vorher schon einmal in der Sonne erholt haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie weiße Flecken, Reizungen oder Verbrennungen bekommen. Gehen Sie nicht das Risiko ein, glauben Sie uns.

Vergessen Sie zwischen Sitzung und Sitzung direkt das Sonnenbad oder, wenn es notwendig ist, in der Sonne zu sein, verdecken Sie etwas mit dem Bereich, den Sie rasieren. Während der Photoepilation haben Sie sehr empfindliche Haut und können sich verbrennen, wenn Sie sich für einige Minuten der Sonne aussetzen . Wir empfehlen zusätzlich, dass Sie Aloe Vera verwenden, um Ihre Haut ein wenig zu beruhigen und vor allem, wenn Sie zwischen den Sitzungen wachsen. Es ist absolut verboten!

Übrigens, denk niemals daran, vor einer Sitzung Sahne zu bekommen, du könntest den Laser nicht richtig in deine Haut eindringen lassen und du wirst Geld verlieren. Wie dem auch sei, all diese Tipps werden von Ihrer Fachperson gegeben, wenn Sie mit der Photoepilation beginnen.

Photoepilation ist die beste Technik

Zweifellos ist die Photodepilation die beste Technik die heute existiert, wenn man an eine dauerhafte Enthaarung denkt. Sie werden für immer die Haare der Bereiche des Körpers beseitigen, die Sie in sehr wenigen Sitzungen (abhängig von den Haaren) wählen, ohne Irritationen und ohne jede Art von Gefahr für Ihre Haut. Wir, wir wetten auf die Haarentfernung der Zukunft. Es ist Zeit für Haare für immer zu vergessen und das nur Photodepilation erlaubt. Wenn Sie das Gebiet rasieren möchten, wetten Sie darauf. Gehe zu deinem nächsten Haarentfernungszentrum und frage sie nach dieser Technik. Mit dem, was Sie in diesem Artikel gelesen haben, mehr mit dem, was sie Ihnen erzählen, sind wir sicher, dass sie Sie endlich überzeugen werden. In der Tat sind wir bereits.

Wagst du es mit Photoepilation? Erzähle uns, was mit dir passiert ist!

            

Summary
Photodepilation
Article Name
Photodepilation
Description
Jetzt sind die Wörter Laser-Haarentfernung und Photoepilation für uns nicht mehr so ​​seltsam, aber wissen wir wirklich, was sie sind?
Author
Publisher Name
Comodepilarse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.