Ohren enthaarung

This post is also available in: en fr it es

Das Wissen, wie man Ohren wachsen kann, ist für die richtige Hygiene unerlässlich. Überschüssiges Haar an diesem Körperteil kann zu Hörproblemen und Infektionen führen. Wenn Sie wissen wollen, wie man es effektiv macht und Verletzungen vermeidet, sind Sie hier genau richtig.

In diesem Artikel erfahren Sie alles, was es über Ohrenschmalz zu wissen gibt.

Ohrhaar – warum kommt es heraus?

Dieses unansehnliche Haar ist eher typisch für Männer als für Frauen. Auch wenn Sie in jungen Jahren noch keine Haare an den Ohren hatten, kann es im Laufe der Jahre vorkommen, dass kleine Haare um den Eingang zu Ihrem Ohr herum auftauchen.

Dies ist auf die hormonellen Veränderungen zurückzuführen, die alle Männer im Laufe ihres Lebens durchlaufen. Ist die Trentena erst einmal überwunden, ist es üblich, dass diese unzeitgemäßen “Gäste” auftauchen. Die Behaarung ist evolutionär, so dass sie mit zunehmendem Alter zunimmt.

Diese Haare können zufällig in verschiedenen Teilen des Ohres auftreten. Häufiger ist es jedoch, dass dies im Bereich des Gehörgangs in Form von kleinen Sträußen aus Haaren auftritt.

Wenn Sie zu dick und zu groß werden, kann dies zu Hörproblemen führen. Wenn sie zu lang sind, besteht die Gefahr, dass sich Wachs in ihnen verheddert, was zu Infektionen führen kann. Deshalb ist es so wichtig, in diesem Bereich eine gute Hygiene aufrechtzuerhalten.

Außerdem ist der Haarüberschuss in den Ohren etwas sehr lästiges und unansehnliches. In diesem Artikel finden Sie die effektivsten Wege, um diese verhassten Haare ein für allemal loszuwerden.n outre, l’excès de poils dans les oreilles est quelque chose de très ennuyeux et inesthétique.

depilación de orejas

Die effizienteste Technik: Der elektrische Epilierer ist die effizienteste.

Der elektrische Epilierapparat ist das am häufigsten verwendete Gerät für das Ohrenschmalz. Dieses Gerät wird auch als Nasenepilator bezeichnet, da es das gleiche ist wie das Gerät zur Entfernung von störenden Haaren, die sich in den Nasenlöchern befinden.l’appareil le plus utilisé pour épiler les oreilles.

CDiese Art von Geräten kann man in jedem Haushaltswarenladen zu einem relativ günstigen Preis finden. Es kommt mit verschiedenen Köpfen, die es Ihnen ermöglichen, ohne viel Mühe in das Ohr zu gelangen. Es ist auch sehr einfach zu bedienen.

Erfahren Sie, wie Sie überschüssige haarige Ohren entfernen können, indem Sie diesen einfachen Schritten folgen:

  1. Entfernen Sie das Wachs. Sie sollten den Epilierer nicht verwenden, wenn Sie Wachs haben. Aus diesem Grund sollten Sie zunächst einen Tupfer auftragen, um überschüssiges Wachs zu entfernen.Entfernen Sie das Wachs. Sie sollten den Epilierer nicht verwenden, wenn Sie Wachs haben. Aus diesem Grund sollten. Sie zunächst einen Tupfer auftragen, um überschüssiges Wachs zu entfernen.
  2. Wenn Sie sich entschließen, das überschüssige Wachs durch Einführen von warmem Wasser in das Ohr zu entfernen, müssen Sie mindestens 24 Stunden warten, bis das Wasser vollständig getrocknet ist. Benutzen Sie das Gerät nicht, wenn Sie Wasser im Ohr haben.
  3. Stellen Sie sich vor einen gut beleuchteten Spiegel, um das Innere Ihres Ohres zu sehen. Zünden Sie das Rasiermesser an und öffnen Sie das Trommelfell so weit wie möglich mit der freien Hand.
  4. Bringen Sie den Wachser näher an die Ohröffnung heran. Um die Haare zu entfernen, müssen Sie den Apparat so nah wie möglich an der Geburt der Haare unterstützen. Der runde Kopf hilft Ihnen, die schwierigsten Ecken zu erreichen.
  5. Um Haare im Freien zu entfernen, bewegen Sie die rotierende Klinge nach außen. Dadurch werden Kürzungen in diesem Bereich verhindert.
  6. Ein kleiner Ratschlag. Sie können jemanden bitten, Ihnen zu helfen, die ersten paar Male, die Sie es tun. uedes pedir a alguien que te ayude las primeras veces que lo hagas.
  7. Wenn Sie fertig sind, entfernen Sie die bereits geschnittenen Haare mit einem Wattebausch.

depilación de orejas

Drei Wege, um Haare an den Ohren loszuwerden

Obwohl elektrische Haarentferner ist die effektivste und am weitesten verbreitete Methode bei Männern, gibt es auch andere Techniken zur Haarentfernung, die optimale Ergebnisse zu gewährleisten. Mal sehen, was sie sind.

Ohren wachsen mit einer Pinzette

Die schmerzhafteste Methode ist die Enthaarungspinzette. Mehr als eine Person bekommt eine Träne, wenn sie diese Technik anwendet. Es ist jedoch eine sehr empfehlenswerte Methode für Männer, die keine überschüssigen Haare in diesem Bereich haben. Indem Sie die Haarwurzel herausziehen, stellen Sie sicher, dass die Ergebnisse mindestens drei Wochen lang einwandfrei sind.

Um diese Technik anzuwenden, braucht man nur zwei Dinge: einen Vergrößerungsspiegel und eine Pinzette. Achten Sie darauf, dass die Klammern flach gekippt sind, um mögliche Verletzungen zu vermeiden. Führen Sie die Pinzette niemals in den Gehörgang ein. Sonst könnten Sie verletzt werden. Ein Tipp: Entfernen Sie die Haare einzeln, so vermeiden Sie mehr Schmerzen als nötig

Ohrenhaare mit Wachs entfernen

Obwohl es seltsam erscheinen mag, kann Wachs auch verwendet werden, um Haare aus der Ohröffnung zu entfernen. Du musst es mit heißem Wachs. Kaltwachs entfernt sie nicht effektiv.

Wenn Sie nicht an diese Art der Haarentfernung gewöhnt sind, können Sie zu einem Schönheitssalon für einen Fachmann gehen. Es kostet Sie keine fünf Minuten Ihrer Zeit und ist sehr sparsam.

Nun, wenn Sie einer von denen sind, die es wagen, es selbst zu tun, befolgen Sie diese einfachen Tipps:

  1. Wachs erhitzen. Wir empfehlen Ihnen, die Gebrauchsanweisung des Herstellers sorgfältig zu lesen, um das Wachs nicht zu überhitzen. Überschreiten Sie nicht die empfohlenen Minuten. Sonst könnten Sie sich verbrennen.
  2. Überprüfen Sie die Temperatur. Um sicherzustellen, dass es nicht zu heiß ist, tragen Sie ein kleines Produkt auf den Handrücken auf, um es zu überprüfen. Wenn Sie denken, dass es die richtige Temperatur hat, können Sie mit dem Wachsen beginnen.
  3. Tragen Sie das Wachs auf. Tragen Sie etwas Wachs auf die Ohrmuschel auf. Die Dicke des Bandes darf 2 cm nicht überschreiten.
  4. Entfernen Sie das Band. Warten Sie, bis es einige Sekunden trocknet, bevor die Haare am Wachs haften bleiben. Dann ziehen Sie kräftig. Ein Zug genügt, um überschüssiges Haar zu entfernen.
  5. Beruhigt die Haut. Wenn Sie fertig sind, tragen Sie ein Gel aus Aloe Vera Extrakt auf, um die Haut zu beruhigen.

Ohren wachsen mit gepulstem Licht (IPL)

Wenn Sie sich keine Sorgen mehr um die Hygiene Ihrer Ohren machen wollen, ist die Pulslichtbehandlung zweifellos Ihre Sache. Auch IPL genannt, sorgt gepulstes Licht für eine dauerhafte Haarentfernung.

Es ist eine Art der Haarentfernung, die den Follikel aus der Wurzel mit kleinen Lichtblitzen verbrennt. Dies kann sowohl auf der Außen- als auch auf der Innenseite der Ohren geschehen, wobei die Umgebung stets geschützt wird, um zu vermeiden, dass mehr Haare als nötig entfernt werden.

Obwohl es ein wenig teurer als andere Haarentfernungstechniken ist, hat es den Vorteil, dass Sie nur wenige Sitzungen benötigen, um diese lästigen Haare für immer zu vergessen. Außerdem ist es völlig schmerzlos. Wenn Sie die Enthaarung dieses gut sichtbaren Bereiches für immer vergessen wollen, ist dies die richtige Methode.

Jetzt wissen Sie alles, was es über Ohrenschmalz zu wissen gibt. Setzen Sie diese einfachen Tipps in die Praxis um, um immer perfekt auszusehen.

👉 ¡Puntúame!👈

Kommentare sind geschlossen